Landesportal Saarland

Navigation und Service

Hauptinhalte

| Landeszentrale für politische Bildung | Politische Bildung

Bundesweite „Aktionstage Netzpolitik & Demokratie“

Das Internet ist überall. Warum überlassen wir es anderen, die Regeln zu machen?

Bundesweite Aktionstage für Netzpolitik & Demokratie: Für alle, die den digitalen Teil ihres Alltags mitgestalten wollen. Vom 15. bis 21. November 2021 deutschlandweit, veranstaltet von den Zentralen für politische Bildung und ihren Partner:innen. Auch in diesem Jahr finden zahlreiche Veranstaltungen von saarländischen Akteur*innen und Institutionen statt.

Wie kann Demokratie auch in digitalen Räumen bewahrt und gefördert werden? Wie können persönliche Daten im Internet geschützt werden? Was sind Fake News und welche Rolle spielt ihre Verbreitung in sozialen Netzwerken? Die Auseinandersetzung mit diesen und anderen wichtigen Fragestellungen netzpolitischer Bildung möchten die Zentralen für politische Bildung stärker in den Fokus der breiten Öffentlichkeit rücken.

Digitale Transformation Digitale Transformation
Foto: © fotohansel - stock.adobe.com

Zahlreiche saarländische Partnerinnen und Partner aus Bildung, Medien, Politik und Zivilgesellschaft sind der Einladung gefolgt und bieten Online-Veranstaltungen an den bundesweiten Aktionstagen „Netzpolitik & Demokratie“ an. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können im Rahmen der Aktionstage an den Online- und Präsenzveranstaltungen rund um die Themen Netzpolitik, digitale Bürgerrechte und Internetkultur teilnehmen.  

Die Veranstaltungen der Landeszentrale für politische Bildung des Saarlandes und ihrer Kooperationspartner erscheinen in Kürze hier.