Landesportal Saarland

Navigation und Service

Hauptinhalte

| Ministerium für Inneres, Bauen und Sport | Inneres, Kommunen

Innenministerium fördert Baumaßnahmen an Berufsbildungszentren im Landkreis Merzig-Wadern

Das Ministerium für Inneres, Bauen und Sport gewährt dem Landkreis Merzig-Wadern Bedarfszuweisungen in Höhe von insgesamt 253.679 Euro für Baumaßnahmen an zwei Berufsbildungszentren.

152.082 Euro sind für das Berufsbildungszentrum Merzig vorgesehen und fließen dort in den dritten Bauabschnitt der Erneuerung der Hausverteilung sowie Trockenbauarbeiten. Mit den übrigen 101.597 Euro werden Brandschutz- und Trockenbauarbeiten im Obergeschoss der Werkhalle des BBZ Hochwald anteilig finanziert.

Innenminister Klaus Bouillon: „Um die hohe Qualität der Berufsausbildungs- und Fortbildungslandschaft im Saarland zu erhalten, ist es von großer Bedeutung, dass die Gebäudeinfrastruktur an moderne Anforderungen angepasst wird. Deshalb stellen wir den Landkreisen Merzig-Wadern und St. Wendel sowie dem Saarpfalz-Kreis, die nicht an dem aus Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe ‚Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur‘ aufgelegten Förderprogramm für Berufsbildungszentren partizipieren, jeweils 1 Million Euro an Bedarfszuweisungen für ihre Berufsbildungszentren zur Verfügung.“

Medienansprechpartner

Pressesprecherin

Katrin Thomas
Pressesprecherin

Franz-Josef-Röder-Str. 21
66119 Saarbrücken