Landesportal Saarland

Navigation und Service

Staatssekretär für Bildung und Kultur

Jan Benedyczuk wurde am 18.09.2019 von Ministerin Christine Streichert-Clivot zum Staatssekretär für Bildung und Kultur berufen. Er unterstützt die Ministerin in der Leitung des Hauses. Hier finden Sie Informationen zum persönlichen Hintergrund des Staatssekretärs.

Bildnachweis: Lukas Ratius/Ministerium für Bildung und Kultur

Jan Benedyczuk
Portrait Staatssekretär Jan Benedyczuk

Persönliche Angaben

Jan Benedyczuk wurde am 12.08.1974 in Trier geboren. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Ausbildung

1980 - 1984Grundschule Bruchwiese, Saarbrücken
1984 - 1993Deutsch-Französisches Gymnasium, Saarbrücken
1993 - 1995Zivildienst im Kinderhort Saarbrücken-Eschberg
1995 - 2000Universität Mainz: Magister Artium der Publizistik, der Politikwissenschaft und des Öffentlichen Rechts
1997 - 1998Université Panthéon-Assas, Paris: Diplômé de l’Institut français de Presse
2001 - 2003Ecole Nationale d’Administration (ENA), Paris: Mastère d‘Administration publique

Beruf

1999SPD-Fraktion im Landtag des Saarlandes: wissenschaftlicher Assistent
2001Europäisches Parlament: wissenschaftlicher Mitarbeiter im Abgeordnetenbüro von Jo Leinen, Saarbrücken und Straßburg
2004 - 2006Vertretung des Landes Rheinland-Pfalz beim Bund, Berlin: Spiegelreferent für Umwelt und Forsten
2006 - 2012Ministerium für Umwelt Rheinland-Pfalz: u.a. Referatsleiter Kabinetts-, Landtags- und Bundesratsangelegenheiten
2012Firma juwi, Wörrstadt: Leiter der Abteilung Regierungsbeziehungen 
2013 - 2015Staatskanzlei Rheinland-Pfalz: Referent für wirtschaftspolitische Grundsatzfragen; Spiegelreferent des Umweltministeriums
2015 - 2017Ministerium des Innern und für Sport Rheinland-Pfalz: Referatsleiter Parlaments- und Kabinettsangelegenheiten
2017 - 2019Ministerium für Bildung Rheinland-Pfalz: Leiter des Ministerinbüros 
09/2019Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlandes: Staatssekretär

Mitgliedschaften

  • Sozialdemokratische Partei Deutschlands
  • Deutsch-Französische Gesellschaft
  • Europa Union
  • Alumni-Verein der deutschen ehemaligen ENA-Schüler