Landesportal Saarland

Navigation und Service

Thema: Umweltpakt und EMAS

Hauptinhalte

| Ministerium für Umwelt, Klima, Mobilität, Agrar und Verbraucherschutz | Umweltpakt

Krüger Druck + Verlag & Co. KG

Konkrete Umweltpakt-Leistung: Zertifizierung nach FSC und PEFC

 

Mit seinen rund 100 Mitarbeitern hat sich das 1937 gegründete Familienunternehmen zu einem der führenden saarländischen Druckunternehmen entwickelt.
Zuverlässigkeit, Flexibilität und Qualitätsbewusstsein sind die Basis für den Erfolg. Qualifizierte Mitarbeiter und neueste Maschinentechnik ermöglichen die Produktion
hochwertiger Druckerzeugnisse wie z.B. Kataloge, Geschäftsberichte, Bücher, Prospekte oder Formulare.
Die Kombination von Bogenoffset- und Endlosdruck schafft zusätzliche Möglichkeiten für Druckprodukte der Kunden, von der Druckvorstufe über den Druck, Druckveredelung (Lackieren, Stanzen, Nuten) bis zur Druckweiterverarbeitung.
Im Jahr 2009 wurden drei Zertifizierungsverfahren mit Erfolg abgeschlossen. Damit ist für die Kunden in der Großregion SaarLorLux die besondere Leistungsfähigkeit
auch offiziell dokumentiert. Das PSO-Zertifikat bescheinigt, dass die höchsten Qualitätsstandards in puncto Druckqualität garantiert sind. PSO bedeutet ProzessStandard Offsetdruck und stellt eine neutrale Zertifizierung nach dem aktuellen Branchenstandard dar. PSO ist verankert in der ISO-Norm ISO 12647-2 und somit allgemein gültig und für Kunden gleichzusetzen mit Qualitätssicherheit, standardisierter Wiederholbarkeit von Aufträgen sowie Konstanz in der Farbwiedergabe.
Verantwortungsvoller Umgang mit der Natur das Gebot der Stunde. Diesem Gedanken hat sich Krüger Druck+Verlag mit der FSC-Zertifizierung verpflichtet.
Der Forest Stewardship Council (FSC) hat das Ziel, die „nachhaltige Entwicklung“ für Wälder umzusetzen. Besondere Bedeutung hat dabei auch die gleichwertige Berücksichtigung von sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Aspekten bei der Nutzung von Naturgütern.
Das Zertifikat garantiert, dass Holz – auch für Papier aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammt, bei der das Öko-System Wald so gering wie möglich belastet wird. Das PEFC-Zertifikat „Programme for Endorsement of Forest Certification Schemes“ signalisiert ebenfalls, dass Papier nicht aus Raubbau an der Natur stammt. Diese Gewissheit ist für alle Kunden von Bedeutung, die sich als verantwortungsbewusste Unternehmen positionieren und die auch beim Einkauf auf die Umweltverträglichkeit setzen.
Mit der möglichen Kennzeichnung der Druckprodukte mit den genannten Logos geht auch ein positiver Imagetransfer für den Kunden einher, dem neben dem
verwendeten Ausgangsmaterial auch eine kontrollierte betriebliche Verarbeitungskette einer engagierten und zukunftsorientierten Druckerei bestätigt wird.

Markus Weisgerber

Handwerkstraße 8-10
66663 Merzig