Landesportal Saarland

Navigation und Service

Hauptinhalte

Amtsgericht Homburg

Aktueller Hinweis:

Herzlich willkommen auf der Internetseite des Amtsgericht Homburg

Telefonverzeichnis

Öffnungszeiten:

Servicezeiten

WochentagVormittagNachmittag
Montag08:30 - 12:00
  Uhr
13:30 - 15:30
  Uhr
Dienstag08:30 - 12:00
  Uhr
13:30 - 15:30
  Uhr
Mittwoch08:30 - 12:00
  Uhr
 geschlossen
Donnerstag08:30 - 12:00
  Uhr
13:30 - 15:30
  Uhr
Freitag08:30 - 12:00
  Uhr
 geschlossen

Nachlassgericht

WochentagVormittagNachmittag
Montag08:30 - 12:00
  Uhr
Dienstag08:30 - 12:00
  Uhr
Mittwoch08:30 - 12:00
  Uhr
Donnerstag08:30 - 12:00
  Uhr
Freitag08:30 - 12:00
  Uhr

Zugang zu vereinbarten Terminen und Eilfällen ist sichergestellt

Bei laufenden öffentlichen Sitzungen ist die Teilnahme auch außerhalb der Öffnungszeiten jederzeit möglich. Ein Bereitschaftsdienst für unaufschiebbare Eilsachen außerhalb der allgemeinen Öffnungszeiten, am Wochenende und an Feiertagen ist beim zentralen Bereitschaftsgericht beim Amtsgericht Saarbrücken eingerichtet.

Näheres dazu finden Sie unter Aufgaben - Bereitschaftsdienst. 

Beratungshilfeanträge sind grundsätzlich schriftlich zu stellen.

Anträge für Beratungshilfe finden Sie unter nachfolgendem Link: Link

Ausnahmefällen ist eine mündliche Vorsprache dienstags und donnerstags von 10-12 Uhr .

Kontaktdaten

Amtsgericht Homburg – Zweibrücker Straße 24, 66424 Homburg

Telefon:          (06841) 9228-0
Telefon Fax:   (06841) 9228-210

Kontaktdaten für den elektronischen Rechtsverkehr:

ERV-ID-1: DE.Justiz.8ad4036a-2d73-4ddc-9e9d-fb45ab7ef02a.c2ee
ERV-ID-2: 
safe-sp1-1320918681144-011052368
XJustiz-ID: V1102

De-Mail: ag-homburg@egvp.de-mail.de

Vorname: Postfach
Nachname: Amtsgericht Homburg
ID: safe-sp1-1320918681144-011052368@egvp.de-mail.de

E-Mail: poststelle@aghom.justiz.saarland.de

Bankverbindung:

Postbank Saarbrücken - IBAN:  DE90 5901 0066 0000 5066 68 BIC:  PBNKDEFFXXX

Verwendungszweck: AG Homburg + Geschäftszeichen (z. B. 4 C 138/21)

Wichtiger Hinweis:

Bei dem Amtsgericht Homburg ist es möglich, in allen Verfahrensarten auf den im § 130a der Zivilprozessordnung (ZPO) genannten elektronischen Wegen Klagen einzureichen, Anträge zu stellen, Rechtsmittel einzulegen und sonstige Prozesserklärungen abzugeben. Bitte beachten Sie aber, dass in einzelnen Verfahren, insbesondere vor dem Familiengericht, Anwaltszwang bestehen kann und Sie damit ggf. keine wirksamen Erklärungen einreichen können.

Bitte beachten Sie ebenfalls, dass die vorgenannten Erklärungen nicht per einfacher E-Mail wirksam eingereicht werden können!

Neue Öffnungszeiten Grundbuchauszüge

Ab Montag, 25.07.2022, gelten zur Einsichtnahme in das Grundbuch und mündlichen Beantragung von unbeglaubigten Grundbuchauszügen neue Öffnungszeiten.

Diese sind mittwochs und freitags von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr.

Schriftliche Anträge auf Erteilung unbeglaubigter Grundbuchauszüge können jederzeit an ihr Wohnortgericht gerichtet werden.

Coronavirus

Die saarländische Landesregierung tut alles Notwendige, um die rasante Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen und zu verlangsamen. Für uns stehen der Mensch und seine körperliche Unversehrtheit im Mittelpunkt. Auf dieser Seite werden Informationen aller Ministerien zusammengetragen. Halten Sie bitte alle Regeln ein, die wichtig sind zur Eindämmung der Virus-Verbreitung.