Landesportal Saarland

Navigation und Service

Hauptinhalte

| Staatskanzlei | Frankreichstrategie, Deutsch-Französische Beziehungen, Europa/Großregion, Großregion

Frankreichstrategie: Eckpunkte für das Saarland

Das Saarland versteht sich als Brücke zwischen Deutschland und Frankreich. Die historisch gewachsene und in den letzten Jahrzehnten mit großen Anstrengungen ausgebaute Frankreichkompetenz ist eine große Chance für die Zukunft und die Eigenständigkeit unseres Landes. Der Erfolg der deutsch-französischen Versöhnung, der sich im Saarland auf allen Gebieten zeigt, ist ein Modell für gelungene europäische Integration und Kohäsion.

Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer und die stellvertretende Ministerpräsidentin Anke Rehlinger haben die Frankreichstrategie der saarländischen Landesregierung am 21. Januar 2014 im Rahmen der Landespressekonferenz vorgestellt.