Landesportal Saarland

Navigation und Service

Thema: Digitalisierung

Hauptinhalte

| Staatskanzlei | Digitalisierung

Roadmap

Im Rahmen einer Digitalisierungsroadmap wird eine Vision für ein digitales Saarland entworfen, das als zentraler Anker- und Fixpunkt für die vielfältigen Aktivitäten dient.

Wir befinden uns im globalen Wettbewerb. Nur mit dem Willen, unsere Welt neu zu denken, werden wir in diesem Wettrennen mithalten können. Dies werden wir natürlich als Saarland nicht alleine schaffen. Dafür streben wir die Kooperationen mit Frankreich, in der Großregion, europa- und weltweit an.

Um unsere Ziele zu erreichen und den erforderlichen Strukturwandel der Saarwirtschaft aktiv zu gestalten, braucht es eine kohärente Strategie und ein Leitbild für das Saarland. Wir werden so die Digitalisierung als Leittechnologie und Innovationstreiber im gesamten Land verankern: Wir werden kleine und mittlere Unternehmen im Land, die Industrie, das Handwerk, den Mittelstand und neue innovative Gründungen und Start-ups mit Hilfe der Digitalisierung für die globalen Herausforderungen ertüchtigen. Innerhalb der Digitalisierung sind die Kernthemen Cybersicherheit und Künstliche Intelligenz besonders wichtig, da diese ein ähnlich revolutionäres Potenzial haben wie das Internet vor 20 Jahren. Denn hier handelt es sich um Querschnittsthemen, die alle Bereiche betreffen: Produktion, Automotive, Gesundheit, Verwaltung, Sicherheit, Verkehrsleitsysteme.

Damit die saarländischen Unternehmen und Arbeitnehmer im globalen Digitalisierungswettlauf erfolgreich bleiben, bedarf es einer konkreten Unterstützung durch die Politik. Dafür machen wir die im Land vorhandene Exzellenz mit Projekten der Spitzendigitalisierung weit über die Landesgrenzen hinaus sichtbar und etablieren das Saarland als Vorreiterbundesland beim flächendeckenden Ausrollen der digitalen Transformation. Wir nutzen die Chancen der Digitalisierung für unser Land und machen unsere digitale Kompetenz zu einem Markenzeichen des Saarlandes.

Die Strategische Digitalisierungsroadmap versteht sich als Rahmen und Dokumentation für einen laufenden Strategieprozess. Wir gestalten die Digitalisierungsroadmap als pragmatischen, agilen Prozess und etablieren damit einen in Deutschland einzigartigen Innovationsprozess. Die Strategische Digitalisierungsroadmap hat zum Ziel:

  • die Chancen der Digitalisierung für den Strukturwandel im Saarland bei gleichzeitiger Beachtung der Herausforderungen zu identifizieren,
  • Projekte der Spitzen- und Breitendigitalisierung zur Etablierung der Marke Saarland als digitales Vorzeigeland zu identifizieren und zu priorisieren, sowie
  • die gesellschaftliche Akzeptanz der Digitalisierung im Saarland zu fördern.

Die Strategische Roadmap verfolgt zwei unterschiedliche operative Ansätze, um die Vision mit ihren Leitlinien umzusetzen:

  1. Projekte der Spitzendigitalisierung zur Umsetzung zeitlich fest umrissener, innovativer sowie disruptiver Ansätze und
  2. Vorhaben der Breitendigitalisierung mit messbaren SMART-Zielen. 

Zur Erreichung unserer Ziele haben wir im Saarland wichtige Standortvorteile auf unserer Seite:

  • exzellente, weltweit anerkannte Forschung in den wichtigsten Wachstumstreibern der Zukunft
  • geographische Lage im Herzen Europas
  • kurze Wege und eine enge Vernetzung, die wir weiter fördern
  • ein entschiedener politischer Wille, als Sieger vom Platz zu gehen
  • erfolgreiche Digitalisierungspartnerschaften zwischen Landes- und Kommunalpolitik, Verwaltung und Wirtschaft, Wirtschaft und Hochschulen