Landesportal Saarland

Navigation und Service

Hauptinhalte

| Staatskanzlei | Europa/Großregion

Staatssekretär David Lindemann verabschiedet Schülergruppe zu Frankreichtour

Am Montag (11. Juli 2022) hat der Chef der Staatskanzlei und Bevollmächtigte für Europaangelegenheiten, David Lindemann, eine dreizehnköpfige Schülergruppe der Gemeinschaftsschule Mandelbachtal zu einer Radtour nach Paris verabschiedet.

Rund 500 km mit dem Fahrrad in zwei Wochen. Diesem Abenteuer stellen sich 13 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8 und 9 der Gemeinschaftsschule Mandelbachtal. Begleitet werden sie von den beiden Lehrkräften Birgit Weis und Lars Schuffenhauer. Letzterer hat das Projekt unter dem Motto „Herausforderung“ ins Leben gerufen.

„Zwei Wochen mit dem Rad unterwegs sein um die Hauptstadt des Nachbarlandes zu erreichen, das ist eine Grenzerfahrung im doppelten Sinne“, so Lindemann. „Es ist schön zu sehen, dass junge Menschen diese Herausforderung annehmen wollen, auch mit dem Ziel, das Nachbarland mit seiner Sprache und seiner Kultur besser kennenzulernen. Ich bin sicher, dass sie Eindrücke und Erlebnisse sammeln, an die sie sich ein Leben lang erinnern werden. Besonders freut mich, dass sie damit auch in der Öffentlichkeit ein Zeichen setzen: Für ein Europa ohne Grenzen und für die deutsch-französische Freundschaft.“

Die Schülergruppe soll am Ende ihrer Radreise in der Landesvertretung des Saarlandes in Paris empfangen werden. „Ich wünsche den Schülerinnen und Schülern eine spannende und vor allem sichere und pannenfreie Fahrt!“

Medienansprechpartner

Regierungssprecher Julian Lange

Julian Lange
Regierungssprecher

Am Ludwigsplatz 14
66117 Saarbrücken

.