Landesportal Saarland

Navigation und Service

Hauptinhalte

| Staatskanzlei | Bürger, Gesellschaft

Ministerpräsident Tobias Hans beendet seine Sommertour im Regionalverband Saarbrücken

Bereits zum dritten Mal besuchte Ministerpräsident Tobias Hans im Rahmen seiner Sommertour am Freitag (23. Juli 2021) den Regionalverband Saarbrücken.

Erste Station war das Start-up ELEXIR in Saarbrücken-St. Johann. Das junge Unternehmen möchte Mobilität durch ein software-definiertes, dauerhaft via App konfigurierbares Fahrzeug verändern und hat mit seinen Anstrengungen und Erfolgen bedeutend an Strecke zurückgelegt. Vor Ort konnte sich Ministerpräsident Tobias Hans einen Eindruck von den neuen Räumlichkeiten und den innovativen Arbeitsprozessen des Gründerteams machen.

Die zweite und gleichzeitig letzte Station der Sommertour war ein Besuch bei der Interessengemeinschaft Pro Lummerschied (IGPL). Die 2014 in der ehemaligen Gaststätte „Dorfkrug“ gegründete IGPL widmet sich der Stärkung der Dorfgemeinschaft und trägt durch konkrete Projekte zur Aufwertung des Ortslebens bei. 2020 wurde die IGPL im Rahmen des Deutschen Nachbarschaftspreises der nebenan.de-Stiftung zum Landessieger gekürt. Ministerpräsident Tobias Hans tauschte sich vor Ort mit den Vorsitzenden des Vereins aus und begutachtete die verschiedenen Projekte.
Ministerpräsident Tobias Hans: „Start-up und Innovation sowie ehrenamtliches Engagement und Dorfentwicklung - die beiden Stationen im Regionalverband waren sehr unterschiedlich. Und dennoch verbindet sie mehr, als es auf den ersten Blick scheint: Beide stehen mit Innovation und Ehrenamt für zentrale Säulen unseres Bundeslandes und beide zeichnen sich durch ihren Einfallsreichtum und ihre Leidenschaft und gleichzeitige Verbundenheit zum Saarland aus. Großes entsteht immer im Kleinen!“

Medienansprechpartner

Regierungssprecher Alexander Zeyer

Alexander Zeyer
Regierungssprecher

Am Ludwigsplatz 14
66117 Saarbrücken

.