Landesportal Saarland

Navigation und Service

Hauptinhalte

| Staatskanzlei | Wirtschaft, Industrie, Stahl

Statement des Ministerpräsidenten Tobias Hans zum 3. Regionalen Stahlgipfel in Völklingen

„Ich freue mich, dass mit dem 3. Regionalen Stahlgipfel die Gelegenheit besteht, dass Vertreter aus Industrie und Politik in den Austausch über akute und künftige Herausforderungen zusammenkommen können.

Gerade im Angesicht der Corona-Pandemie, welche die saarländische Stahlindustrie besonders gebeutelt hat, ist es zwingend notwendig über künftige Herangehensweisen zu beraten und Lösungen, auch im Hinblick auf die klimafreundliche Stahlproduktion, zu erarbeiten. Mit dem Hilfspaket des Bundes, wofür ich unserem Bundesminister Peter Altmaier herzlich danke, und dem engagierten Einsatz sowie hohen Investitionen seitens der saarländischen Unternehmen für saubere Stahlfertigung, blicke ich hoffnungsvoll in die Zukunft und verspreche mir fruchtbare Kooperationen auf allen Ebenen, um den im internationalen Wettbewerb hohen Qualitätsstandard des saarländischen Stahls auch weiterhin aufrechtzuerhalten.“

Medienansprechpartner

Regierungssprecher Alexander Zeyer

Alexander Zeyer
Regierungssprecher

Am Ludwigsplatz 14
66117 Saarbrücken

.