Landesportal Saarland

Navigation und Service

Hauptinhalte

| Staatskanzlei | Universität, Hochschulen, Akademien, Wissenschaft, Forschung und Technologie

Neue Professorin für Kindheitspädagogik an der htw saar

Frau Dr. Kirsten Winkel, derzeit Postdoktorandin an der Universität Mainz, erhielt am 25. Oktober in der Staatskanzlei die Ernennungsurkunde zur Professorin für Kindheitspädagogik mit dem Schwerpunkt digitale Medien an der htw saar.

Frau Dr. Kirsten Winkel studierte an der Universität Oldenburg und legte dort das 1. und 2. Staatsexamen für das Lehramt an Grundschulen ab. Parallel zu ihrer insgesamt 10-jährigen praktischen Tätigkeit als Grundschullehrerin und diversen Tätigkeiten an der Schnittstelle zwischen Theorie und Praxis studierte sie den Master-Studiengang „Kognitive Mathematik“ an der Universität Osnabrück. Anschließend promovierte sie dort zu Kommunikations- und Argumentationsprozessen im mathematischen Unterrichtsdiskurs. Mit dem Einsatz digitaler Medien beim Lernen beschäftigt sie sich intensiv seit Beginn ihrer Tätigkeit an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz in 2013: Sowohl in großen interdisziplinären und internationalen Drittmittelprojekten bei Kindern, als auch in der eigenen Hochschullehre und in hochschuldidaktischen Projekten bei Studierenden.

Für ihre Lehre an der htw saar beabsichtigt Frau Dr. Kirsten Winkel, die diversen Erfahrungen aus ihrer bisherigen Hochschullehre und Fortbildungstätigkeit, aus ihrer sowohl grundlagenorientierten als auch angewandten Lehr-Lern-Forschung, aus ihrer Zusammenarbeit mit Bildungsministerien so-wie aus ihrer eigenen langjährigen pädagogischen Praxis mit Kindern zu vernetzen, um die Studierenden auf die Übernahme von Verantwortung für kindliche Bildungsprozesse von morgen vorzubereiten. Dabei möchte sie ihre Begeisterung für die erstaunliche Lernfähigkeit von Kindern und für deren Erforschung teilen und die Studierenden selbst zum aktiven und lebenslangen Lernen anregen. Inhaltlich ist es ihr ein zentrales Anliegen, die MINT-Bildung und die Digitalisierung stärker in der frühen Bildung zu verankern, um Kindern bereits früh qualifizierte Zugänge zu diesen Bereichen zu ermöglichen. Dazu möchte sie erstens in Zusammenarbeit mit zukünftigen Kolleginnen und Kollegen nach und nach eine Lernwerkstatt an der htw saar aufbauen, in der Studierende „hands-on“ die Potenziale digitaler und fachdidaktischer Lernmedien erkunden und reflektieren können. Zweitens möchte sie im selben Kontext die interdisziplinäre Kooperation innerhalb der htw saar und mit anderen Institutionen der Region in Lehre und Forschung intensivieren.

Frau Dr. Kirsten Winkel wird ihren Dienst als Professorin an der htw saar am 1. November 2021 aufnehmen.

Medienansprechpartner

Medien- und Informationsstelle der Landesregierung

Am Ludwigsplatz 14
66117 Saarbrücken

.