Landesportal Saarland

Navigation und Service

Hauptinhalte

| Staatskanzlei | Deutsch-Französische Beziehungen, Großregion

Abschiedsbesuch der französischen Generalkonsulin Catherine Robinet

Ministerpräsident Tobias Hans empfing am Mittwoch (19.8.20) die französische Generalkonsulin Catherine Robinet zu ihrem Abschiedsbesuch in der Staatskanzlei. Catherine Robinet übernahm 2016 das Amt der französischen Generalkonsulin im Saarland. Ende August 2020 kehrt sie ins französische Außenministerium nach Paris zurück.

Der saarländische Regierungschef dankte der scheidenden Generalkonsulin herzlich für ihre wichtige Rolle als Vermittlerin zwischen dem Saarland und der französischen Regierung in Paris. Ministerpräsident Hans: „Catherine Robinet war immer eine kompetente Ansprechpartnerin und hat es besonders verstanden, das Freundschaftsband zwischen unseren Ländern weiter zu stärken. In Ihrer Amtszeit hat sie mehrere grenzüberschreitende Kooperationen insbesondere im kulturellen Bereich angestoßen und damit die Frankreichstrategie der Landesregierung erfolgreich unterstützt. Für ihr Engagement und ihre erfolgreiche Arbeit im Saarland danke ich Frau Generalkonsulin Catherine Robinet herzlich und wünsche ihr für ihre neuen Aufgaben weiterhin viel Erfolg und eine glückliche Hand.“

Medienansprechpartner

Regierungssprecher Alexander Zeyer

Alexander Zeyer
Regierungssprecher

Am Ludwigsplatz 14
66117 Saarbrücken

.