Landesportal Saarland

Navigation und Service

Hauptinhalte

| Saarforst Landesbetrieb | Wald und Forst

Arbeiten am Gasnetz durch die Fa. Creos Deutschland GmbH

Arbeiten am Gasnetz führt zu Behinderungen an Forstwegen

Die Creos Deutschland GmbH hat uns über die Arbeiten an ihrem Gashochdrucknetz zwischen Dudweiler und Neuweiler informiert. Diese umfassen den Bereich zwischen der Auffahrt zur L252 in Dudweiler Süd und reichen bis südöstlich von Neuweiler.
Die vorbereitenden Arbeiten im Bereich Dudweiler Gehlenberg erfolgen in Form einer Wanderbaustelle. Dadurch kann es in diesen Bereichen tageweise zu Sperrungen oder Beeinträchtigungen beim Begehen oder Befahren der Waldwege kommen. Die genannten Arbeiten beginnen im Februar. Die eigentlichen Tiefbau- und Verlegearbeiten beginnen voraussichtlich Anfang März 2022. und dauern bis Dezember 2022. Über das Jahr verteilt kann es zu Komplettsperrungen einiger Wegebereiche über mehrere Wochen kommen.
Für das Jahr 2030 hat sich die Creos Deutschland GmbH ihr sogenanntes Zielnetz vorgegeben. Dafür sind kontinuierliche Baumaßnahmen im gesamten Netz der Creos Deutschland GmbH im Saarland und Teilen von Rheinland-Pfalz notwendig. Mit dem Zielnetz 2030 wird das historisch gewachsene Gasnetz der Creos Deutschland GmbH in ein effizientes und modernes Gasnetz umstrukturiert. Es ermöglicht die sichere, preisgünstige, verbraucherfreundliche, umweltverträgliche und langfristig leistungsfähige Versorgung mit Gas. Die gesamten Arbeiten ziehen sich nordöstlich von Rohrbach, nördlich von St. Ingbert, östlich von Neuweiler bis in den östlichen Stadtrand von Dudweiler. Die Arbeiten erfolgen in insgesamt fünf Bauabschnitten. Alle Arbeiten werden voraussichtlich 2025 abgeschlossen sein.

Wir bitten um Verständnis