Landesportal Saarland

Navigation und Service

| Saarforst Landesbetrieb | Wald und Forst

Bergmannspfad in Von der Heydt hat eine neue Attraktion

Ein Bank lädt nun zum Verweilen ein.

Auf dem Bergmannspfad zwischen Von der Heydt und Rußhütte musste ein sehr dicke Eiche gefällt werden. Sie war von der Wurzel her abgestorben und drohte zur Gefahr für die Waldbesucher zu werden.

Das die Mitarbeiter des SaarForstes mit einer Kettensäge nicht nur Bäume fällen sondern auch Kunstwerke schaffen, ist hier deutlich zu sehen. Aus dem Stamm der gefällten Eiche wurde eine "besondere" Bank zum Verweilen. Schauen Sie mal vorbei und machen Sie Rast auf der Eulenbank.