Landesportal Saarland

Navigation und Service

Hauptinhalte

| Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitales und Energie | Messe- und Kongresswesen, Wirtschaft, Kreativwirtschaft, Digitalisierung

Barke gratuliert: Saarländer erhalten renommierten ACM Software System Award

Der ACM Software System Award ist eine jährliche Auszeichnung, die an Personen oder Organisationen verliehen wird, die sich auf dem Gebiet der Software-System-Entwicklung besonders verdient gemacht haben.

In der Vergangenheit wurde der Preis z. B. für die Entwicklung des World Wide Web verliehen.

Der diesjährige Preis geht an das Entwickler Team von CompCert – darunter Michael Schmidt und Bernhard Schommer von der AbsInt Angewandte Informatik GmbH aus Saarbrücken. Gemeinsam mit fünf anderen Forschungskolleginnen und -kollegen haben sie den ersten formal verifizierten industrietauglichen Compiler für die Programmiersprache C entwickelt. Ein Compiler ist ein Computerprogramm, das den gesamten Quellcode eines Software-Projekts noch vor dessen Ausführung in Maschinensprache übersetzt. Er wird aktuell als Forschungsprojekt bei INRIA, dem französischen Nationalen Forschungsinstitut für Informatik und Automatisierung, weitergeführt. Andere Forscher nutzen CompCert als Ausgangsbasis, und in Unternehmen wird es zur Entwicklung sicherheitskritischer Anwendungen eingesetzt. 

Wirtschaftsminister Barke: „Herzlichen Glückwunsch an AbsInt und den bahnbrechenden Fortschritt, der mit der Einführung ihres Programms gelungen ist. Gerade jetzt, wo Software-Systeme immer komplexer werden und der Anspruch an höchste Sicherheit immer größer wird, brauchen wir solches Know-how im Saarland.“

Zu AbsInt:

AbsInt wurde vor 23 Jahren gegründet und ist im Science Park an der Universität des Saarlandes ansässig. Ihre Software-Produkte werden in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Automobil- und Eisenbahnindustrie, Energie- und Medizintechnik sowie im Anlagenbau eingesetzt. Zu den Kunden zählen u.a. Airbus, Bosch, Daimler, Vestas, OHB, u-blox, Continental und viele mehr.

Weitere Informationen finden Sie unter www.absint.com