Landesportal Saarland

Navigation und Service

Thema: Energie

Hauptinhalte

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr | Energie

Richtlinie zur Unterstützung der Energiewende vor Ort (EVO)

Im Rahmen dieser neu erstellten Richtlinie können saarländische Unternehmen, Kommunen, Städte und Landkreise mit gutem Beispiel voran gehen und Möglichkeiten schaffen, um die Emissionen von Schadgasen und Feinstäuben in den Städten und Gemeinden weiter zu reduzieren. Ziel ist es dabei, die Umsetzung der Energiewende vor Ort durch innovative und investive Projekte bzw. Maßnahmen zum Klimaschutz, zur Steigerung der Energieeffizienz oder zur Optimierung von Arbeits- bzw. Produktionsprozessen zu unterstützen und dabei im Saarland innovative Projekte zur CO2-Reduzierung technologie- und branchenoffen zu generieren und insbesondere die praktische Umsetzung von beispielhaften Anwendungen oder Prozessen  zu unterstützen.

Die Fördersätze betragen 40% für private bzw. 80% der zuwendungsfähigen Kosten bei öffentlichen Antragstellern. Die Richtlinie hat eine Laufzeit bis zum 31.12.2020.

Formblätter und Richtlinie

Richtlinie EVO (PDF, 286KB, Datei ist nicht barrierefrei)

FAQ-Liste

Antragsformblatt EVO (PDF, 102KB, Datei ist nicht barrierefrei)

DeMinmis-Erklärung (PDF, 115KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Verwendungsnachweis EVO (PDF, 123KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Kontakt im Ministerium

Klaus-Dieter Uhrhan
Referatsleiter F/3: Förderung des Klimaschutzes und der Erneuerbaren Energien

Franz-Josef-Röder-Straße 17
66119 Saarbrücken