Landesportal Saarland

Navigation und Service

Hauptinhalte

| Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr | Wirtschaft, Wirtschaftsförderung, Tourismusförderung

Sommertour 2021: Rehlinger unterwegs im Landkreis Saarlouis

Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger hat ihre Sommertour 2021 am Freitag, 20. August, im Landkreis Saarlouis fortgesetzt.

Zunächst besuchte Rehlinger die Meiser Holding GmbH in Schmelz-Limbach. Das inhabergeführte Familienunternehmen ist einer der führenden Hersteller von Stahlprodukten, die im Straßenbau, bei Solaranlagen oder in der Bauindustrie zum Einsatz kommen. In dem saarländischen Stammwerk des Unternehmens sind aktuell rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Die Wirtschaftsministerin machte einen Rundgang durch die Produktion und sprach mit den Geschäftsführern über aktuelle Projekte der Firma.

„Das Saarland ist Industrieland und exportiert seine hochwertigen Produkte in die ganze Welt“, so die Ministerin bei ihrem Besuch. „Unternehmen wie die Meiser GmbH und seine Beschäftigten tragen durch ihre hervorragende Arbeit dazu bei, dass ‚Made in Saarland‘ ein internationales Gütesiegel bleibt.“

Am Nachmittag besuchte Ministerin Rehlinger den Wildpark in Differten. Bei einem Rundgang sprach sie mit dem Bürgermeister der Gemeinde Wadgassen Sebastian Greiber über die Aufwertung des Wildparks, beispielsweise durch begehbare Gehege, Beobachtungskanzeln, einen Abenteuerweg und die Neugestaltung des Spielplatzes. Rehlinger begrüßte die Vorhaben und betonte, dass viele der Einzelmaßnahmen im Rahmen der Tourismuskonzeption Saarland 2025 mit Landesmitteln gefördert werden können. Zum Abschluss ihres Besuchs im Wildpark übernahm Ministerin Rehlinger die Patenschaft für ein Mufflon.

Anschließend besuchte Rehlinger den Gemüsebetrieb von Thomas Lonsdorfer in Lisdorf. Unter dem Motto „Seit Generationen eins mit dem Land“ baut der Familienbetrieb auf einer Fläche von 12 Hektar Freiland zahlreiche Salatsorten und Kohlgemüse an. Die Flächen werden mit Setzlingen bepflanzt und mehrmals pro Jahr genutzt. Die Ernte erfolgt ausschließlich in Handarbeit und wird an regionale Lebensmittelhändler geliefert.

Am Abend schaute die Ministerin beim Training der jungen Athletinnen und Athleten der Turn-Talentschule der TG Saar vorbei.

Fotomaterial zum gesamten Tour-Tag finden Sie hier:

Bilder Sommertour © Oliver Dietze

Am Montag, 23. August, wird Ministerin Rehlinger ihre Sommertour im Saarpfalz-Kreis fortsetzen.

Medienansprechpartner

Presseprecher des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr

Julian Lange
Pressesprecher und Referatsleiter M/6: Kommunikation, Medienarbeit, Redaktion

Franz-Josef-Röder-Straße 17
66119 Saarbrücken