Landesportal Saarland

Navigation und Service

| Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz | Umwelt und Natur, Schule

Montessori Grundschule Am Hasenfels

Montessori Grundschule Am Hasenfels

Wer sind wir?


Die Montessori Grundschule Am Hasenfels ist eine naturverbundene Grundschule in privater Trägerschaft mit einer eigenen angeschlossenen Nachmittags- und Ferienbetreuung. Das heißt Schülerinnen und Schüler können von Klassenstufe 1 bis 4 bei uns am Vormittag unterrichtet werden und wenn gewünscht auch die Angebote am Nachmittag im Rahmen der FGTS nutzen. Wir sind eine kleine, familiäre Grundschule im Biosphärenreservat Bliesgau. Unser waldnaher Standort ermöglicht uns, naturnah zu arbeiten: Wir haben beispielsweise ein Garten-Klassenzimmer, führen regelmäßige Waldtage durch und setzen uns aktiv für den Umweltschutz global und lokal ein.
An unserer Schule orientieren wir uns an den Prinzipien der Montessori-Pädagogik.
Es ist uns sehr wichtig, dass sich unser Lernen und Leben in der Schule immer unmittelbar am Kind orientiert und konsequent die Bedürfnisse des Kindes berücksichtigt.


Welche Arbeit bieten wir für FöJ’ler an?
· 

  • Unterstützung der Schüler bei der Versorgung unserer Schultiere
  • Arbeit mit kleinen Schülergruppen im Außengelände (z.B. Ausbau des Schulgartens, Umgestaltung des Außenbereiches, Anlegen und Pflege einer Streuobstwiese)·
  • Unterstützung und Betreuung bei Ausflügen, wie zum Beispiel dem monatlichen Waldtag und den regelmäßigen Wandertagen
  • Pausenaufsichten und Betreuung von einzelnen Schülern
  • Hilfe für das Lehrpersonal bei AG’s und Unterrichtseinheiten
  • Unterstützung der Schüler, bei handwerklichen Tätigkeiten
  • Mithilfe und Organisation im Bereich der Freiwilligen Ganztagsschule


Ein beispielhafter FöJ-Tag an der Schule:


09:00-11:00 Uhr: Hilfe bei der Tierversorgung durch die Schüler, kurze Rücksprache mit Lehrern über wichtige Neuigkeiten, Arbeit mit einer kleinen Schülergruppe im Außenbereich
11:00-12:30 Uhr: Pausenaufsicht (Waldangebote, Spielplatzbesuch, etc.), Begleitung beim Mittagessen
12:30-13:30: eigene Mittagspause
13:30-14:00 Uhr: Rücksprache und Planung mit FGTS Team
14:00-17:00 Uhr: Spiele mit Schülern, Leitung einer eigenen AG oder Mitarbeit in einer bereits bestehenden AG

Was erwarten wir?

Unser FöJ’ler soll zuverlässig und kreativ sein und dabei seine eigenen Ideen in den Schulalltag einbringen. Er soll naturverbunden sein und die Arbeit mit Kindern schätzen.

 

Melanie Schmitt

Hasenfelsstraße 12
66386 St. Ingbert - Oberwürzbach