Landesportal Saarland

Navigation und Service

Thema: Windenergie

Hauptinhalte

Windenergie im Saarland

Energiepolitik, Rechtsgrundlagen, Standorte und Genehmigungsverfahren

Mit dem Ausbau der erneuerbaren Energien und insbesondere der Windenergie leistet das Saarland einen Anteil an der Energiewende in Deutschland. Ziel der Energiewende ist es, bis 2045 Energie überwiegend aus regenerativen Energiequellen zu beziehen.

Die saarländische Landesregierung hat sich im September 2021 das Ziel gesetzt, bis 2030 den Anteil der erneuerbaren Energien am durchschnittlichen jährlichen Stromverbrauch auf 40 Prozent zu erhöhen.  Der Ausbau der Windenergie und von Photovoltaik steht dabei im Vordergrund. Den weiteren für das Saarland nutzbaren erneuerbaren Energiequellen, Biomasse und Wasserkraft, obliegt anerkanntermaßen auch in Zukunft ein geringer Anteil an der Stromerzeugung. Ende 2021 sind im Saarland 210 Windenergieanlagen mit einer Leistung von rund 510 MW installiert.

Wissenswertes über den Ausbau der Windenergie im Saarland, über die verschiedenen behördlichen Verfahren, aktuell laufende Genehmigungsverfahren, genehmigte Standorte und vieles mehr finden Sie unter „Informationen“.

Aktuelle Meldungen

Windenergie

Aktuelle Genehmigungsverfahren

Informationen zu allen laufenden Genehmigungsverfahren Windenergie im Saarland finden Sie hier.