Landesportal Saarland

Navigation und Service

Thema: Windenergie
| Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz | Immissionsschutz

Windpark Freisen Eitzweiler III

Mit Datum vom 31.01.2020 hat die Windpark Saar GmbH & Co. Repower KG einen Antrag auf Errichtung und Betrieb von einer Windenergieanlage vom Typ Vestas V 136 (Nabenhöhe 166 m, Gesamthöhe 234 m, je 3,45 MW Leistung) in Freisen Eitzweiler gestellt.

Es handelt es um ein Verfahren zum Repowering von zwei bereits bestehenden Windenergieanlagen.

Das Genehmigungsverfahren wird gemäß § 10 BImSchG im förmlichen Verfahren mit Umweltverträglichkeitsprüfung durchgeführt.

Die Beteiligung der Öffentlichkeit findet vom 19.11.2020 bis einschließlich 18.12.2020 statt. Die Antragsunterlagen können im Rathaus in Freisen als auch im Landesamt für Umwelt- und Arbeitsschutz eingesehen werden. Zusätzlich kann der Genehmigungsantrag im Internet unter www.uvp-verbund.de, Suche Bundesländer Saarland eingesehen werden.

Bekanntmachungstext Auslegung

Lageplan