Landesportal Saarland

Navigation und Service

Thema: Wald und Forstwirtschaft

Hauptinhalte

Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz | Wald und Forst

Naturnahe Waldbewirtschaftung

Seit mehr als dreißig Jahren wird im Saarland mit der naturnahen Waldwirtschaft ein Konzept zur nachhaltigen Nutzung des Ökosystems Wald verfolgt.

Wesentliche Elemente sind dabei unteren Anderem die kahlschlagfreie Bewirtschaftung, der Verzicht auf Chemieeinsatz, dem Vorrang der natürlichen Verjüngung und der Verzicht auf flächige Befahrung. Intergiert in die Nutzung ist auch der Schutz des Waldes eine wichtige Aufgabe. Auf zehn Prozent der Staatswaldfläche soll eine natürliche Waldentwicklung zugelassen werden. Es findet dort keine Nutzung statt. Darüber hinaus wurden für bestimmte Arten und Lebensräume Schutzkonzepte (z.B. Rotmilan, Lichtwaldarten) erstellt.

Den Wald als Wirtschaftsraum, Lebensraum und Erholungsraum zu erhalten steht im Vordergrund unserer Arbeit; denn unser Wald bietet als Gastgeber jedem alles, aber keinem etwas ausschließlich.

Über aktuelle Themen im Bereich der naturnahen Waldbewirtschaftung (u.a. Fachvorträge im Rahmen der Informations- und Fortbildungsveranstaltung für die ehren- und hauptamtlichen Naturwarte und die Naturschutzbeauftragten im Saarland am 29.11.2019) können Sie sich hier informieren: