Landesportal Saarland

Navigation und Service

Thema: Umweltpakt und EMAS

Hauptinhalte

| Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz | Umweltpakt

WVL - Wasserversorgung Losheim GmbH

Konkrete Umweltpakt-Leistung: Teilnahme am europäischen EMAS-System und Anwendung eines Umweltmanagementsystems nach DIN EN ISO 50001

Die WVL – Wasserversorgung Losheim GmbH versorgt als im Jahre 1995 aus dem ehemaligen Gemeindewasserwerk Losheim ausgegründetes lokales Wasserversorgungsunternehmen die Einwohner sowie Gewerbe- und Industriebetriebe in der Gemeinde Losheim am See zuverlässig und sicher mit Trinkwasser bester Qualität. Die Trinkwassergewinnung erfolgt derzeit über 5 Tiefenbohrungen und 1 Quelle, die Verteilung an die Endkunden über ein Ortsnetz von rd. 220 km Länge. Über das Trinkwassernetz wird auch die Löschwasserversorgung in der Gemeinde sichergestellt.

Zu den Wasserversorgungsanlagen gehören auch 9 Hochbehälter, mehrere Druckunterbrechungsbauwerke und Aufbereitungsanlagen sowie zur Gewährleistung einer evtl. erforderlich werdenden Notversorgung zahlreiche Anlagen wie Bohrungen und Quellen außer Betrieb, die für diesen Zweck jederzeit wieder reaktiviert werden können.

Das von WVL geförderte und gelieferte Trinkwasser unterliegt in kurzen Zeitabständen regelmäßigen Untersuchungen durch staatlich anerkannte Labore, so dass eine den Anforderungen der Trinkwasserverordnung entsprechende Wasserqualität jederzeit gegeben ist.

Die WVL ist darüber hinaus auch Vorlieferant für die Wasserversorgung verschiedener Nachbarkommunen, so dass rund 30.000 Einwohner des Hochwaldraumes Losheimer Wasser trinken.

Alljährlich werden zur Aufrechterhaltung der Versorgungsqualität und der jederzeitigen Versorgungssicherheit bis zu 1 Mio. Euro in die Wasserversorgungsanlagen neu- und reinvestiert.

Josef Theil

Streifstraße 1
66679 Losheim am See