Landesportal Saarland

Navigation und Service

Thema: Umweltpakt und EMAS

Hauptinhalte

| Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz | Umweltpakt

TNT Express GmbH

Konkrete Umweltpakt-Leistung: Anwendung eines Umweltmanagementsystems nach DIN EN ISO 14001

TNT Express ist einer der weltweit führenden Anbieter von Business-to-Business-Expressdienstleistungen. Das Unternehmen liefert über ein Netzwerk von 2.400 Depots, Hubs und Sortierzentren wöchentlich 4,4 Millionen Pakete, Dokumente und Frachtstücke in über 200 Länder aus. Für den Transport stehen 26.310 Fahrzeuge und 48 Flugzeuge zur Verfügung. In Deutschland arbeiten rund 4.000 Mitarbeiter für die TNT Express GmbH. Täglich sind rund 1.800 Fahrzeuge für 31 Niederlassungen im Einsatz.

TNT Express hat ökologisches Engagement als eines der wichtigsten Säule des nachhaltigen Wirtschaftens erkannt. Bereits seit vielen Jahren legt das Unternehmen großen Wert darauf, Ressourcen nur in dem Maß in Anspruch zu nehmen, wie es für seine Tätigkeit unbedingt notwendig ist. Deshalb überprüft der Expressdienstleister regelmäßig den Verbrauch von Strom, Heizenergie und Wasser. Mit vielfältigen Maßnahmen ist es ihm gelungen, die Nutzung dieser Ressourcen auf ein notwendiges Minimum zu reduzieren. Das Umweltmanagement von TNT Express ist seit Beginn des Jahres 2004 nach DIN EN ISO 14001 zertifiziert.

Darüber hinaus beteiligen sich mittlerweile 18 deutsche Standorte des Unternehmens an lokalen Ökoprofit-Initiativen und streben somit fortlaufend nach weiteren Verbesserungen der ökologischen Bilanz. Dieses Projekt mit dem vollständigen Namen „Ökologisches Projekt für integrierte Umwelttechnik“ greift Umweltschutz und Nachhaltigkeit unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten auf. Das modular aufgebaute Beratungs- und Qualifizierungsprogramm unterstützt Betriebe jeder Art und Größe bei der Einführung und Verbesserung des betrieblichen Umweltmanagements. Durch den Aufbau eines Best Practice-Netzwerks ermöglicht die Initiative durch den Wissenstransfer allen Teilnehmern die Vernetzung und Nutzung von Synergieeffekten.

Den Rahmen des Umweltengagements von TNT Express bildet die Konzerninitiative Planet me°. Mit dieser Initiative verbindet das Unternehmen ein ehrgeiziges Ziel: TNT Express möchte das erste emissionsneutrale Transportdienstleistungsunternehmen werden.
Damit dies gelingt, werden Maßnahmen ergriffen, die weit über die Einhaltung von gesetzlichen Bestimmungen und die Erfüllung von Kundenerwartungen hinausgehen. So wurde der CO2-Verbrauch in allen Unternehmensbereichen analysiert und entsprechende Maßnahmen zur Reduktion der Emissionen definiert. Neben zahlreichen Unternehmensinitiativen spielt dabei die Einbindung der Mitarbeiter eine wesentliche Rolle. Denn nur, wenn alle umweltbewusst und verantwortlich handeln, können Ressourcen geschont und CO2-Emissionen reduziert werden.

 

Dominik Weiland

Am Güterbahnhof 14
66386 St. Ingbert