Landesportal Saarland

Navigation und Service

Thema: Umweltpakt und EMAS

Hauptinhalte

| Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz | Umweltpakt

Saar-Lor-Lux Umweltzentrum GmbH

Konkrete Umweltpakt-Leistung: Teilnahme am europäischen EMAS-System

Die Saar-Lor-Lux Umweltzentrum GmbH ist eine Einrichtung, die von der HWK und den Innungen und Verbänden des saarländischen Handwerks getragen wird. Die Aufgaben des Umweltzentrums umfassen die Förderung des Umweltschutzes in Handwerksbetrieben und im Mittelstand generell sowie  die nachhaltige Regionalentwicklung. Hierzu gehören auch Beratungs- und Weiterbildungstätigkeiten sowie die Teilnahme und Durchführung von nationalen und transnationalen Umweltprojekten.
Durch eine langjährige Erfahrung in betrieblichen Umweltschutz und der internationalen Zusammenarbeit bieten wir optimale individuelle Betreuung in den folgenden Bereichen:

Umweltberatung


Wir bieten Betrieben eine Erstberatung (für Handwerksbetriebe kostenlos) und eine umfassende Anschlussberatung u.a. zu den Themen Gefahrstoffe, Abfall und Lagerung von Stoffen an. Zudem unterstützen wir sie bei der Einhaltung umweltrechtlicher Anforderungen.
Die Durchführung von Umwelt-Audits und die Implementierung von Umweltmanagementsystemen (EMAS, ISO 14001) gehört zu unserer Kernkompetenz. Außerdem unterstützen wir regelmäßig Unternehmen bei ihrer Aufnahme in den Umweltpakt Saar.
Für unsere Kunden erstellen und pflegen wir die relevanten Umweltdokumente, beispielsweise Gefahrstoffverzeichnisse und Betriebsanweisungen. Des Weiteren unterstützen wir sie bei notwendigen Genehmigungsverfahren.

Energieberatung


Handwerksbetriebe können unsere kostenlose Beratung zum Thema Energieeffizienz im Betrieb (z. B. Gebäudesanierung, Querschnittstechnologien, Prozessoptimierung) in Anspruch nehmen.
Wir führen Energie-Audits und umfassende Energieberatungen in Betrieben durch und erstellen individuelle Energiekonzepte.
Wir erarbeiten gemeinsam mit unseren Projektpartnern kommunale Klimaschutzkonzepte und Quartierskonzepte.
Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Beratung zu den gesetzlichen Rahmenbedingungen (z. B. Energieeinsparverordnung EnEV, EEWärmeG, SpaEfV, EDL-G) und zu Fördermöglichkeiten von Bund und Land (BAFA / KfW).
Analog zu den Umweltmanagementsystemen unterstützen wir Unternehmen bei der Einführung von Energiemanagementsystemen (DIN EN ISO 50001).

Internationale Zusammenarbeit


Wir arbeiten mit Handwerkskammern, Organisationen und Verbänden des Handwerks sowie öffentlichen Institutionen und der Privatwirtschaft zusammen. Gemeinsam bauen wir u.a. in Afrika Ausbildungszentren auf, bieten „Train the Trainer“-Programme an, entwickeln mit den Partnern Curricula, analysieren und verbessern Prozesse und unterstützen die Organisati-onsentwicklung. Mit dem Schwerpunkt Umwelt- und Klimaschutz bauen wir Ausbildungszentren und Strukturen zur Interessenvertretung der Handwerker auf.
Wir entwickeln gemeinsam mit unseren Partnerländern Projekte zur Förderung der regionalen Wirtschaftsstruktur im Handwerk. Ein Schwerpunkt liegt im Bereich der Aus- und Weiterbildung. Unsere Kernkompetenzen sind Umweltschutz, Erneuerbare Energien und Energieeffizienz.

Regionalentwicklung


Zur Entwicklung des ländlichen Raums im Saarland und in der Großregion Saar-Lor-Lux ar-beiten wir im Netzwerk mit verschiedenen Partnern zusammen.
Wir bieten Projektmanagement, Konzepterstellung, wie Prozesssteuerung und Moderation, z. B. von Beteiligungsprozessen mit der regionalen Wirtschaft.
Im Fokus unserer Arbeit stehen regionale Wertschöpfungsketten zur Steigerung der Wirt-schaftskraft in den strukturschwachen Räumen. Unsere Dienstleistungen sind u. a. Konzep-terstellung, Veranstaltungsorganisation, Projektmanagement und Erarbeitung von  Strategien zur Innenentwicklung.

Weiterbildung


Wir konzipieren aktuelle Seminare zum betrieblichen Umweltschutz, zu Themen mit einem langfristigen Umsetzungspotential und zu aktuellen gesetzlichen Anforderungen.
Wir bieten folgende Weiterbildungsmöglichkeiten zu aktuellen Themen an:
- Seminare und Fachveranstaltungen
- Inhouse-Schulungen
- Mitarbeiter-Workshops
- Fachexkursionen
- Webinare
- E-Learning
Unsere Weiterbildungen sind weitestgehend von Verbänden und Kammern sowie von der Deutschen Energie-Agentur (dena) mit Fortbildungspunkten anerkannt.

Hans-Ulrich Thalhofer

Hohenzollernstr. 47-49
66117 Saarbrücken