Landesportal Saarland

Navigation und Service

Thema: Umweltpakt und EMAS

Hauptinhalte

| Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz | Umwelt und Natur

Glöckner Natursteine

Nicht erst seit der Teilnahme am Projekt „CSR-Kompetenz für saarländische KMU“ liegt unser Augenmerk auf dem nachhaltigen Wirtschaften. Schließlich ist unser Werkstoff Naturstein natürlich, langlebig, gesundheitlich unbedenklich und recyclebar.  Durch unsere Kompetenz in der Restaurierung tragen wir überdies dazu bei, dass das Gesicht unserer Städte und Dörfer und somit auch ein Stück Heimat erhalten bleibt.

Das Thema Umwelt ist ein wichtiger Baustein unserer Nachhaltigkeits-Strategie. So erzeugen wir zum Beispiel mit einer leistungsstarken Photovoltaikanlage Solarstrom, verwenden das Regenwasser und kühlen unsere Maschinen mit wiederaufbereiteten Brauchwasser.

Die Einführung des Umweltmanagementsystems EMAS unterstützt uns als kleinen Handwerksbetrieb dabei, nicht nur alle gesetzlichen Vorschriften zu erfüllen, sondern uns stetig zu verbessern und zukunftsfähig zu bleiben. Beispielsweise ermitteln wir durch die Erstellung eines Energiebuches auch finanzielle Einsparpotentiale.

Unsere Produkte aus Stein sind langlebig und hochwertig – und genauso so nachhaltig wie unsere gesamte Unternehmensstrategie. Wir planen nicht nur für das nächste Jahr, sondern langfristig für die Zukunft. Die Frage, die wir uns deshalb täglich neu stellen, lautet: Wie müssen wir handeln, damit alle Beteiligten von unserem Unternehmen profitieren: Kundinnen und Kunden, Mitarbeitende, unsere Region, die Umwelt, unsere Lieferanten.

Katja Hobler

Schachenweg 11
66540 Neunkirchen - Hangard