Landesportal Saarland

Navigation und Service

Thema: Strahlenschutz

Strahlenschutz

Von elektromagnetischen Feldern bis Radioaktivität

Als Strahlung wird die Ausbreitung von Energie in Form von elektromagnetischen Wellen oder Teilchen bezeichnet. Es wird zwischen natürlich auftretender Strahlung wie etwa von der Sonne und durch den Menschen verursachte Strahlung wie durch Beleuchtung, Mobilfunk oder Kernenergie unterschieden. Bei Wechselwirkungen mit belebter oder unbelebter Natur kann unterschiedliche Strahlung erwünschte, aber auch unerwünschte Effekte auslösen. Sie können Beeinträchtigungen der Gesundheit zur Folge haben. Strahlenschutz ist die Gesamtheit der Maßnahmen, die dazu dienen, den Gesundheitsschutz der Bevölkerung und auch der in Bereichen mit erhöhter Strahlung Arbeitenden sicherzustellen..

Alle weiterführenden Informationen zu unserer Arbeit, unseren Projekten und Vorhaben in den jeweiligen Themenbereichen finden Sie unter „Informationen“.