Landesportal Saarland

Navigation und Service

Thema: Nachhaltigkeit

Hauptinhalte

| Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz | Nachhaltigkeit, Bildung für nachhaltige Entwicklung

NatureLAB St. Wendel

Eingereichtes Projekt im Rahmen der Fortschreibung der saarländischen Nachhaltigkeitsstrategie

Kurzbeschreibung:

Ziel des NatureLAB St. Wendel ist die partizipative Beteiligung der Bürger am Schutz und der Pflege der natürlichen Lebensumwelt im Raum St. Wendel. Durch die Einrichtung einer Web-basierten Plattform für Aktionen (Pflanzung, Bewässerung, Ernte) sowie Nutzung sensorgesteuerter Tools einer digitalisiert erlebbaren Natur wird eine hohe Identifikation mit der Umwelt erreicht. Bürger, Schulen, lokale Verbände werden Generationen-übergreifend eingebunden.

  • AP 1 Partizipation durch digitale Vernetzung digitale Vermittlung Baum-/Blühpaten, Ernte- und Pflegevolontäre, Koordination Ernteteams, Lokalprodukte (Cidre, Saft)
  • AP 2 Digitalisiert erlebbare Natur WebCams: Biber/Storch/Vogelnest, App-Anwendung PlantNet(Partnerschulen), Kooperation mit DFKI/Stadt WND: Sensoren an Patenbäumen
  • AP 3 Bürger gestalten/pflegen ihre Lebensumwelt Marketing Baum-/Blühpaten, Pflanzaktionen, Eigenbau Storchenräder, Nistkästen, Greifvogelstangen, Insektenhotels (Schulen).
  • AP 4 Bildung für nachhaltige Entwicklung Beschilderung Kultur-/Naturerlebniswege, Führungen, Vorträge in Kooperation mit dem Wendelinushof, Umweltverbänden, Hochschulen.

Einreichende Person/Institution:

Prof. Dr.-Ing. Susanne Hartard

Co-Projektantragsteller:

Michael Finkler, St. Wendel

Co-Projektantragstellerin:

Prof. Dr. Astrid Mühlböck, Gonnesweiler, Landkreis St. WendelBUND Saar

Ansprechpartnerin und Kontakt:

Prof. Dr.-Ing. Susanne Hartard
NatureLAB St. Wendel e.V. in Gründung 03/21