Landesportal Saarland

Navigation und Service

Thema: Ernährung

Hauptinhalte

| Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz | Ernährung

Oregano

Oregano Oregano
Oregano Foto: O. Zitzmann, MUV

Botanik:

  • Oregano (Origanum vulgare) gehört zu der Familie der Lippenblütler (Lamiaceae).

Standort:

  • Warme, sonnige Lagen mit eher trockenen und nährstoff-armen Böden

Anbauen:

  • Oregano ist ein Lichtkeimer, dessen Samen nur lose auf die Erde gestreut wird
  • Aussaat im Garten beginnt ab Ende April
  • alternativ kann er auf der Fensterbank in Pflanzschalen vorgezogen werden

Pflege:

  • wenig düngen, normal gießen
  • Staunässe vermeiden

Ernten:

  • ganzjährig
  • vorsichtig die Blätter abzupfen! So wird das Wachstum der Seitentriebe gefördert.