Landesportal Saarland

Navigation und Service

Hauptinhalte

Publikationen

Sie suchen weitere Informationen zum Thema Umwelt und Verbraucherschutz? Dann sind unsere Broschüren, Flyer und Magazine genau das Richtige für Sie! Hier finden Sie eine alphabetische Übersicht aller Publikationen, die Sie kostenfrei bestellen oder downloaden können.

Liste der Inhalte

Resultate 21 bis 30 von insgesamt 142

| Ministerium für Umwelt, Klima, Mobilität, Agrar und Verbraucherschutz | Naturschutz

Biene, Benjes, Biotope - 10 Chancen für mehr Artenvielfalt im Garten

Das Bild zeigt das Titelbild der Broschüre "Biene, Benjes, Biotope".

Diese Broschüre soll allen, die sich einen lebendigen Garten wünschen, ein Anstoß sein. Zehn Chancen geben Ideen, wie mit einfachen Mitteln jede noch so kleine Ecke genutzt werden kann. Dabei können die Chancen beliebig kombiniert und kreativ umgesetzt werden. Wandeln Sie den grauen Schottergarten doch in einen blühenden Steingarten um. Oder wählen Sie in ihrem Naschgarten ein paar Obstsorten, die auch Tieren zu Gute kommen. Sie werden sehen: ein Garten muss nicht immer Arbeit machen. Der beste Gärtner ist die Natur selbst.

| Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz | Tiere und Tierschutz

Biene: Daten - Fakten - Informationen

Das Bild zeigt die Titelseite der Broschüre "Bienen: Daten - Fakten - Informationen"

Honigbienen haben in unseren Breiten oh­ne menschliche Hilfe heute kaum mehr Überlebenschancen. Dabei sind Honig­bienen – und mit ihnen die rund 1200 in Mitteleuropa vorkommenden Wildbienen-, Hummel-, Wespenarten und verwandte Arten der Hautflügler – unabdingbar für Mensch und Ökosystem. Durch die Bestäubung der Wild- und Kulturpflanzen erbringt die Biene allein für Deutschland einen hohen volkswirtschaftlichen Nutzen und ist damit – nach dem Schwein und dem Rind - das drittwichtigste Nutztier der Landwirtschaft. Die Bienen sichern auf vielfältige Weise Tag für Tag die Grundlagen unseres Lebens.

Unsere Broschüre gibt einen Einblick in das Leben der Bienen und ihre Bedeutung für Landwirtschaft und Gesellschaft.

| Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz | Umwelt und Natur

Bienen - Artenvielfalt und Wirtschaftsleistung - BNE Baustein

Das Bild zeigt die Titelseite der Broschüre "Bienen - Artenvielfalt und Wirtschaftsleistung - BNE Baustein"

Die Beschäftigung mit den Bienen und ihrer Lebenswelt bietet in der schulischen und außerschulischen Bildung einen praktischen, alltagsbezogenen Zugang zur nachhaltigen Entwicklung. Am Beispiel der Bienen ist in idealer Weise darstellbar, welchen ökonomischen und sozialen Nutzen die Natur in ihrer Vielfalt für den Menschen hat und was er von der Natur lernen kann.

Diese Handreichung ist ein Beitrag des Saarlandes zur UN-Dekade Bildung für nachhaltige Entwicklung 2005-2014. Sie richtet sich an Lehrkräfte sowie Umweltpädagogen und Fachleute in der außerschulischen Umwelt- und Nachhaltigkeitsbildung, aber auch an Imker, die junge Menschen für das Hobby Imkerei begeistern wollen. Die Module sind als Anregung gedacht und ersetzen nicht Arbeitsblätter und Unterrichtsmaterialien im engeren Sinne.

| Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz | Bildung

Bildung für nachhaltige Entwicklung

Das Bild zeigt die Titelseite der Broschüre "Bildung für nachhaltige Entwicklung"

Wie wäre es mit einem Besuch im Urwald vor den Toren der Stadt oder einer interessanten Führung in der Biosphäre Bliesgau oder im Naturpark Saar-Hunsrück?

Das ist nur ein kleiner Ausschnitt aus dem vielfältigen Angebot dieser BNE-Broschüre, die anlässlich des „Jahres der Nachhaltigkeit“ neu herausgegeben wurde.
Fünfundzwanzig Einrichtungen sind in dieser Broschüre vereint, die sich mit den verschiedensten Bildungsangeboten präsentieren. Alle gemeinsam haben die Natur, die Umwelt und die Beschäftigung mit nachhaltigem Leben für alle Altersgruppen zum Inhalt.
Es sind wunderbare Erlebnisorte und tolle Organisationen, die alle von dem Gedanken beseelt sind, unseren Kindern und Jugendlichen Kenntnisse und Zusammenhänge über die Natur besonders in unserer Region zu vermitteln.

| Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz | Wald und Forst

Biodiversitätsstrategie für den Staatswald des Saarlandes

Das Bild zeigt das Titelbild des Flyers "Biodiversitätsstrategie für den Staatswald des Saarlandes".

Diese Broschüre ist ein Leitfaden für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Saarforst Landesbetriebes. Sie gibt aber auch allen Interessierten einen Überblick über das, was in unserem Wald täglich passiert und erklärt warum es passiert.

| Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz | Natur und Landschaft

Biosphäre - Natur und Mensch im Einklang - BNE Baustein

Das Bild zeigt die Titelseite der Broschüre "Biosphäre - Natur und Mensch im Einklang - BNE Baustein"

„Biosphäre- Natur und Mensch im Einklang“ - Diese Handreichung ist ein Beitrag des Saarlandes zur UN-Dekade Bildung für nachhaltige Entwicklung 2005-2014. Die vorgestellten praktischen Unterrichtsideen und Unterrichtsmethoden sind im Schulalltag einsetzbar (Stand 2008) und beziehen sich auf die Lehrpläne des Saarlandes für die Sekundarstufe I. Die Module sind außerdem für außerschulische Lernorte der Jugendarbeit und Umweltbildung geeignet.

| Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz | Boden

Boden_Geheimnisse! Klassenstufe 1-4

Das Bild zeigt das Titelbild der Broschüre "Boden_Geheimnisse!".

Diese Broschüre ist aus einer Kooperation des Ministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz und dem Landesprogramm „KULTUR leben!“ entstanden und wird von der
Stiftung Mercator gefördert. Ziel der Unterrichtsreihe ist es, Kompetenz in ökologischen Fragen mit kultureller Kompetenz zu verbinden. Damit trifft „BODEN_Geheimnisse!“ den Nerv der Zeit. Denn immer mehr junge Menschen erkennen, wie wichtig es ist, sich auch selbst für die eigene Zukunft, die Zukunft unserer Gesellschaft und unseres Planeten einzusetzen.

| Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz | Boden

BodenTruhe - Klassenstufe 1-4

Das Bild zeigt das Titelbild der Broschüre "BodenTruhe".

Diese Broschüre ergänzt die Broschüren "Boden_Geheimnisse!" und "Die kleine Waldmaus". Beschreibungen und Arbeitsblätter
zu den ausleihbaren Lehrmaterialien.

Ministerium für Umwelt, Klima, Mobilität, Agrar und Verbraucherschutz | Ernährung

Brot und Brötchen - Lagertipps und Ideen für Reste

Broschürencover Brot und Brötchen

Tag für Tag landen viele kostbare Lebensmittel in der Tonne. Einer Studie des Thünen-Instituts zufolge wirft jeder Einzelne von uns jährlich über 75 Kilogramm Lebensmittel weg. Auf Brot und
Backwaren entfallen dabei mehr als zehn Kilogramm pro Person. Doch das müsste gar nicht sein. Viele Lebensmittelabfälle können mit wenigen, ganz einfachen Mitteln vermieden werden. Das fängt beim bedarfsgerechten Einkauf und der korrekten Lagerung von Nahrungsmitteln an und reicht bis zur sinnvollen Weiterverwendung von Resten. Machen auch Sie mit! Lassen Sie uns gemeinsam hier im Saarland aktiv gegen Lebensmittelverschwendung angehen und mit geringem Aufwand Großes bewirken.

| Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz | Naturschutz

Bunte Blütenvielfalt im Vorgarten

Das Bild zeigt die Titelseite des Flyers "Bunte Blütenvielfalt im Vorgarten".

Aus dem Wunsch heraus, den Pflegeaufwand im Garten gering zu halten, werden zurzeit vermehrt Steingärten mit immergrünen Sträuchern und Gräsern angelegt. Jedoch sind solche Gärten für viele Insekten ungeeignet, da sie ihnen weder Lebensraum noch Nahrung bieten.

Die Broschüre gibt Tipps für einen insektenfreundlichen Garten und eine naturnahe Gartengestaltung.