Landesportal Saarland

Navigation und Service

Hauptinhalte

| Ministerium für Umwelt, Klima, Mobilität, Agrar und Verbraucherschutz | Umwelt und Natur

Reitsportzentrum Triebscheiderhof

Der Triebscheiderhof ist ein landwirtschaftlicher Betrieb der sich hauptsächlich mit der Pensionspferdehaltung beschäftigt. Zum Hof gehören 36 Hektar Grünland, die in Eigenleistung bewirtschaftet werden.

Der Pensionsbetrieb umfasst momentan 72 Pferde, davon auch einige in der Zucht.

Zu den Aufgaben im Betrieb gehört zum einen die tägliche Versorgung der Pferde:

  • Weidegang
  • Fütterung
  • Kontrolle und Pflege der Tiere
  • Misten.

Zum anderen gehört auch die Kontrolle des Futters (Giftpflanze, Staub, Schimmel) wie auch die Hilfe bei der Ernte zu den Aufgaben im Betrieb. Den Mitarbeitern wird hierzu die nötige Kenntnis vermittelt. Beispielsweise kontrollieren wir vor dem Mähen unsere Wiesen auf Jakobskreuzkraut. Außerdem lernen die FÖJ'ler die Bedarfsberechnung der Kraftfutterrationen (auch in der Zucht).

Ansprechpartnerin

Katja Kolb
Geschäftsführerin

Triebscheiderhof 1
66386 St. Ingbert