Landesportal Saarland

Navigation und Service

Thema: Umweltpakt und EMAS

Hauptinhalte

| Ministerium für Umwelt, Klima, Mobilität, Agrar und Verbraucherschutz | Umweltpakt

Eberspächer Exhaust Technology GmbH

Luftbild Eberspächer GmbH Luftbild Eberpächer GmbH
Das saarländische Werk Neunkirchen ist ein wichtiger Produktionsstandort und Kompetenzzentrum für Abgastechnik für den weltweit tätigen Automobilzulieferer Eberspächer. Foto: Eberspächer

Konkrete Umweltpakt-Leistung: Anwendung eines Umweltmanagementsystems nach DIN EN ISO 14001

Innovative Automobiltechnik von Eberspächer

Eberspächer Produktion Eberpächer Produktion
Foto: Eberspaecher

Die Eberspächer Gruppe zählt mit rund 10.000 Mitarbeitern an 80 Standorten weltweit zu den führenden Systementwicklern und -lieferanten der Automobilindustrie. Das Familienunternehmen mit Sitz in Esslingen am Neckar steht für innovative Lösungen in der Abgastechnik, Fahrzeugelektronik und Klimatisierung für unterschiedliche Fahrzeugtypen. Die Eberspächer Komponenten und Systeme sorgen für mehr Komfort, höhere Sicherheit und eine saubere Umwelt im mobilen Alltag. Das Leistungsspektrum des saarländischen Werks für Abgastechnik umfasst komplette Abgassysteme für Pkw mit Partikelfiltern, Katalysatoren und Schalldämpfern.

Hohe Umweltleistung am Produktionsstandort Neunkirchen

Hier sehen Sie die Mitarbeiter der Eberspächer GmbH im Labor arbeiten. Eberspächer Labor
Foto: Eberspaecher

Mit fortlaufenden Umweltzielen und -programmen sichert Eberspächer die umweltgerechte Herstellung seiner Produkte, senkt Umweltrisikopotenziale und steigert die Energieeffizienz. Die Mitarbeiter in Neunkirchen werden umfassend zu Umweltthemen geschult, in den Fachabteilungen engagieren sich rund 40 Umwelt-Koordinatoren und -ansprechpartner. Sie leisten – als freiwillige Zusatzaufgabe – eine praxisorientierte Umweltberatung.

Jörg Schmitt

Homburger Straße 95
66539 Neunkirchen