Landesportal Saarland

Navigation und Service

Thema: Nachhaltigkeit

Hauptinhalte

| Ministerium für Umwelt, Klima, Mobilität, Agrar und Verbraucherschutz | Nachhaltigkeit

Beteiligung

Kennzeichnend für die Fortschreibung war und ist der Einbezug der Zivilgesellschaft und der Interessenvertreterinnen und -vertreter aller gesellschaftlichen Gruppen durch eine Beteiligung auf Augenhöhe in allen Phasen der Fortschreibung.

  • Durch den Einbezug möglichst aller Akteursgruppen werden die jeweiligen Potentiale, Ideen und Beiträge der unterschiedlichen Akteursgruppen erschlossen und damit bessere Lösungen in den jeweiligen Nachhaltigkeitsfeldern möglich.
  • Ein auf dieser Akteursbeteiligung basierter projektbezogener Ansatz betont zum einen die Relevanz der praktischen Umsetzung, zum anderen werden durch die akteursgetragenen Projekte Nachhaltigkeitsthemen von der abstrakten Ebene konkret veranschaulicht und erfahrbar – es wird gezeigt, dass es geht und wie es gehen kann.
  • Als offen angelegter Beteiligungsprozess erfolgt zum einen eine Vernetzung der verschiedenen Akteursgruppen, zum anderen ein kontinuierlicher Transfer in die breite Öffentlichkeit, wodurch die Sensibilisierung für Nachhaltigkeitsthemen und Aktivierung, dieses Bewusstsein dann auch in konkreten Verhaltensweisen umzusetzen, unterstützt wird.