Thema: Ernährung
Ministerium für Umwelt, Klima, Mobilität, Agrar und Verbraucherschutz | Ernährung

Linsensuppe

Rezept nach: Edith Lamberts

Zutaten für 4 Portionen:
250 g Tellerlinsen
150 g Kartoffeln
100 g Knollensellerie
1 große Zwiebel
1 EL Rapsöl
1 L Gemüsebrühe

Nach Belieben:
Salz, Pfeffer, Petersilie, Essig

Zubereitung:
1. Die Linsen in einem Sieb unter fließendem Wasser waschen und abtropfen lassen. Kartoffeln, Knollensellerie und Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.
2. Das Rapsöl in einem Topf erhitzen. Die Kartoffeln und das kleingeschnittene Gemüse zu dem Öl in den Topf geben und unter Rühren andünsten.
3. Linsen und Gemüsebrühe hinzugeben und etwa 30 Minuten bei mittlerer Hitze und geschlossenem Topfdeckel köcheln lassen. Die Linsen dürfen noch leicht bissfest sein.
4. Abschließend mit den Gewürzen abschmecken.