Landesportal Saarland

Navigation und Service

Hauptinhalte

| Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie | Soziales

Gesundheits- und Sozialministerin Bachmann betont die Wichtigkeit von seelsorgerischen Besuchen in Alten- und Pflegeeinrichtungen

In einem digitalen Gespräch hat sich Gesundheits- und Sozialministerin Monika Bachmann gemeinsam mit der Leiterin der Heimaufsicht, Ann-Katrin Hahn, mit Vertreterinnen und Vertretern der ökumenischen AG Altenheimseelsorge ausgetauscht. Dabei wurde noch einmal betont, wie wichtig Seelsorge für Bewohnerinnen und Bewohner von Alten- und Pflegeeinrichtungen, ganz besonders in der aktuellen Zeit der Corona-Pandemie, ist.

„Gerade in schwierigen Zeiten, wie der derzeitigen Corona-Pandemie, können seelsorgerische Angebote den Bewohnerinnen und Bewohnern Halt und Kraft geben. Vielen Bewohnenden bietet die Seelsorge Rückhalt in diesen Zeiten. Deswegen war es uns von Beginn der Pandemie wichtig, Besuche aus seelsorgerischen Gründen sowie medizinisch oder ethisch-sozial angezeigte Besuche, solange diese in Abwägung mit dem Infektionsschutz der Bewohnerinnen und Bewohner tragbar sind, zu ermöglichen. An dieser Stelle möchte ich der ökumenischen AG Altenheimseelsorge für Ihre wichtige Arbeit danken“, so Bachmann.

Medienansprechpartner

Manuel Kerber
Pressesprecher

Franz-Josef-Röder-Straße 23
66119 Saarbrücken

.