Landesportal Saarland

Navigation und Service

Thema: Sport

Hauptinhalte

| Ministerium für Inneres, Bauen und Sport | Sportförderung, Sportvereine und Sportverbände, LSVS, Coronavirus, Sport und Gesundheit

FAQs "Sportabzeichenprogramm"

Wer kann das Deutsche Sportabzeichen absolvieren?

Das Deutsche Sportabzeichen wird verliehen

  1. als Deutsches Sportabzeichen für Kinder und Jugendliche an Jungen und Mädchen, ab dem Kalenderjahr, in dem das 6. Lebensjahr erreicht wird
  2. als Deutsches Sportabzeichen an Erwachsene, ab dem Kalenderjahr, in dem das 18. Lebensjahr erreicht wird.

Auch Menschen mit Behinderung können das Deutsche Sportabzeichen erwerben. 

Wer kann die Hilfe beantragen?

Antragsberechtigt sind alle Anbieter von Kursen mit Sitz im Saarland, die über die Berechtigung verfügen, den in § 4 Absatz 2 genannten Kurs mit den seitens des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) vorgeschriebenen Lerninhalten anzubieten und die Prüfungen zur Erlangung des Deutschen Sportabzeichens abzunehmen.

Wie erfolgt die Beantragung?

Die Beantragt erfolgt ausschließlich online unter www.sportabzeichen.saarland.de.

Wann dürfen die Kurse beginnen? 

Geförderte Kurse dürfen beginnen, sobald das Ministerium den Antrag positiv beschieden hat.

Wie lange läuft das Programm?

Bis 31. Dezember 2022.

Wann wird gefördert?

Die Förderung erfolgt, nachdem der Anbieter den Mittelabruf bestätigt hat.

Wie wird die Kontoverbindung (IBAN) korrekt eingegeben?

Bitte geben Sie die IBAN aneinanderhängend ohne ein Leerzeichen ein.

Häufige Fragen zum Sportabzeichen

Werden beantwortet auf den Seiten des DOSB: https://sportabzeichen.dosb.de/faqs#:~:text=als%20Deutsches%20Sportabzeichen%20an%20Erwachsene,k%C3%B6nnen%20das%20Deutsche%20Sportabzeichen%20erwerben