Landesportal Saarland

Navigation und Service

Hauptinhalte

Klaus Bouillon - Minister für Inneres, Bauen und Sport

Hier finden Sie Informationen zum persönlichen Hintergrund des Ministers.

Klaus Bouillon

Klaus Bouillon - Minister für Inneres, Bauen und Sport

Ausbildung und beruflicher Werdegang

1954:
Einschulung in der Volksschule St. Anna, St. Wendel

1966:
Abitur am Gymnasium in Ottweiler

1967/68:
Bundeswehrdienst, Reserveoffizierslaufbahn

1969 bis 1974:
Jurastudium an der Universität des Saarlandes

1974 bis 1976:
Referendarzeit

1976:
Anwaltstätigkeit

1977:
Wissenschaftlicher Mitarbeiter von Werner Zeyer, MdB

1977 bis 1979:
Referent bei der LVA des Saarlandes

1980 bis 1982:
Richter kraft Auftrages am Landgericht/Sozialgericht Saarbrücken

1983 bis 2014:
Bürgermeister der Kreisstadt St. Wendel

12. Nov. 2014:
Vereidigung als Minister für Inneres und Sport des Saarlandes

17. Mai 2017:
Vereidigung als Minister für Inneres, Bauen und Sport des Saarlandes