| Ministerium für Inneres, Bauen und Sport | Kommunen, Inneres, Energieeinsparung

Finanzielle Unterstützung für Sanierungsmaßnahmen an der Stadthalle Dillingen

Für die energetische Sanierung des Bistros der Stadthalle stellt das Innenministerium eine Bedarfszuweisung in Höhe von 56.846 Euro bereit.

Die Instandsetzung der 1962 errichteten Stadthalle ist zwingend erforderlich. In einem ersten Schritt konzentrieren sich die entsprechenden Arbeiten darauf, durch die Sanierung des Dachs und der Fenster vorhandene Undichtigkeiten zu beseitigen und die veraltete sowie durchnässte Wärmedämmung zu ersetzen. Dies soll zudem zu einer erheblichen Verbesserung der Energieeffizienz führen.

Innenminister Reinhold Jost: „Energetische Sanierungen sind von entscheidender Bedeutung, um dem Klimawandel entgegenzutreten und die Effizienz unserer öffentlichen Begegnungsorte zu steigern. Wir freuen uns, die Stadt Dillingen bei diesem wichtigen Vorhaben zu unterstützen.“

Medienansprechpartner

Pressesprecher

Jörg Hektor
Pressesprecher

Franz-Josef-Röder-Str. 21
66119 Saarbrücken