Landesportal Saarland

Navigation und Service

Hauptinhalte

| Ministerium für Inneres, Bauen und Sport | Kommunen, Inneres

Gemeinde Marpingen erhält über 180.000 Euro an Bedarfszuweisungen

Innenminister Klaus Bouillon hat heute, 26. Januar 2022, dem Bürgermeister der Gemeinde Marpingen, Volker Weber, Förderbescheide mit Bedarfszuweisungen in einer Gesamthöhe von 180.750 Euro übergeben.

Die Fördersumme für die Gemeinde Marpingen fließt dabei in zwei verschiedene Maßnahmen: Der mit 153.750 Euro größte Teil des Betrags ist für den Umbau der ehemaligen Grundschule Urexweiler zum Dorfgemeinschaftszentrum vorgesehen.

Mit 27.000 Euro wird eine wichtige Investition der Gemeinde in die Turnhalle am Kinderhaus im Ortsteil Alsweiler gefördert. Die Maßnahme beinhaltet den Einbau einer Radonabsauganlage inklusive Zubehör sowie die Durchführung von Kernbohrungen für die Unterboden- und Drainageabsaugvorrichtungen.

Dazu der Marpinger Bürgermeister Volker Weber: „Wir freuen uns sehr, dass der Umbau unserer alten Schule zu einem Dorfgemeinschaftshaus mit einer so hohen Summe gefördert wird. Mit dem Geld aus diesem Zuwendungsbescheid können wir damit beginnen in der Mitte von Urexweiler einen neuen Veranstaltungsort mit Platz für große Feiern und Kulturveranstaltungen einzurichten. Die Bürgerinnen und Bürger in Urexweiler werden sich freuen. Der Einbau einer weiteren Radonanlage in Alsweiler, nun unter der Turnhalle am Kinderhaus, wurde wegen der gebotenen Eile bereit im vergangenen Sommer abgeschlossen. Ich danke Innenminister Bouillon, dass auch diese dringende Maßnahme gefördert wird.“

Innenminister Klaus Bouillon: „Die Bedarfszuweisungen, die wir überreichen, ermöglichen sehr unterschiedliche Maßnahmen in unseren saarländischen Kommunen. Doch so verschieden die Förderungen auch sein mögen, haben sie doch eines gemeinsam: Sie kommen den Saarländerinnen und Saarländern zugute. Dies ist das oberste Ziel, das wir mit unserer Unterstützung der Kommunen vor Augen haben und ich bin sehr erfreut, dass nun auch diese Projekte hier in Marpingen mit unserer Hilfe in die Tat umgesetzt bzw. fortgesetzt werden können.“

Medienansprechpartner

Pressesprecherin

Katrin Thomas
Pressesprecherin

Franz-Josef-Röder-Str. 21
66119 Saarbrücken