Landesportal Saarland

Navigation und Service

Ministerium für Finanzen und Europa | Finanzen

Roland Theis

Bevollmächtigter für Europaangelegenheiten

Nach dem Abitur am katholischen Arnold-Jansen-Gymnasium und dem Wehrdienst studierte Roland Theis Jura und Politikwissenschaften in Saarbrücken und Aix-en-Provence. Bereits während des Studiums und des Referendariats absolvierte er Ausbildungsstationen in Brüssel und Berlin und war wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Wolfgang Knies in der Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF).

Nach dem Zweiten Staatsexamen stieg Theis als Jurist in den Vorstandsstab der Saarländischen Landesbank ein. Als Assistent des Vorstandsvorsitzenden war er neben unternehmenspolitischen Themen auch mit wirtschaftspolitischen Fragen des Saarlandes und der von der SaarLB bearbeiteten Märkte in der Großregion und Frankreich befasst.

Nach der Landtagswahl 2009 war Roland Theis Abgeordneter des Saarländischen Landtags und Sprecher seiner Fraktion zunächst für Rechtspolitik sowie später für Europa- und Energiepolitik.

Seit Mai 2017 ist er Staatssekretär für Justiz und Staatssekretär für Europa sowie Bevollmächtigter für Europaangelegenheiten des Saarlandes.

Roland Theis ist verheiratet und lebt mit seiner Frau und einem Kind in Illingen.

Lebenslauf Europabevollmächtigter Roland Theis (PDF, 99KB, Datei ist nicht barrierefrei)