Landesportal Saarland

Navigation und Service

| Ministerium für Finanzen und Europa | Europa/Großregion

Abschiedsbesuch der französischen Generalkonsulin bei Europaminister Peter Strobel

Am Dienstag (25.08.2020) empfingen Europaminister Peter Strobel und der Bevollmächtigte für Europaangelegenheiten Roland Theis die französische Generalkonsulin Catherine Robinet zu ihrem Abschiedsbesuch im Ministerium. Sie wird Ende des Monats zurück nach Paris gehen, um dort im Ministerium für auswärtige und europäische Angelegenheiten zu arbeiten.

Minister Strobel dankte der Generalkonsulin für ihre Arbeit in den vergangenen Jahren: „Die Arbeit mit Frau Robinet war stets von Vertrauen und Respekt geprägt. Sie war immer ein wichtiges Bindeglied zwischen der französischen und der deutschen Regierung – so auch während der schwierigen Phase der Corona-Krise. Aber auch in vielen anderen Bereichen war ihre Arbeit nicht wegzudenken. Ich wünsche Frau Robinet beruflich wie privat alles Gute.“

Roland Theis ergänzte: „Ich schließe mich dem Dank an. Frau Robinets wertvolle Empfehlungen bei der Umsetzung der Frankreichstrategie oder ihre Unterstützung bei mehreren Großprojekten waren immer Gold wert. Ich bin mir sicher, dass Frau Robinet unserem Land und der deutsch-französischen Zusammenarbeit als Freundin auch in Paris erhalten bleibt.“

 

Medienansprechpartner

Pressesprecherin Ministerium für Finanzen und Europa

Lisa Fetzer
Pressesprecherin

Am Stadtgraben 6-8
66111 Saarbrücken