Landesportal Saarland

Navigation und Service

Hauptinhalte

| Ministerium der Justiz | Justiz, Landesregierung

Minister

Minister Peter Strobel Minister Peter Strobel
Minister Peter Strobel Foto: Saarland/C. Simon

Peter Strobel absolvierte 1991 seine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann. Seit 1991 war er für das Familienunternehmen, die Strobel GmbH & Co.KG in Saarbrücken Brebach, tätig, in der er ab 2004 bis 2018 die Funktion des geschäftsführenden Gesellschafters innehatte.

2012 wurde Peter Strobel in den Landtag des Saarlandes gewählt, wo er dem Vorstand der CDU-Landtagsfraktion angehörte. 2015-2018 war er stellvertretender Fraktionsvorsitzender.

Seit März 2018 leitet er das Ministerium für Finanzen und Europa. In dieser Funktion ist er Vorgesetzter von rund 2.000 Mitarbeitern. In seinem Geschäftsbereich sind neben der Steuerverwaltung und der Haushaltsaufstellung und -abwicklung, die Europapolitik sowie eine Reihe zentraler Dienstleister für die Landesverwaltung angesiedelt.

Außerdem hat Peter Strobel das Amt des Ministers der Justiz inne. Zu diesem Geschäftsbereich gehören neben dem Justiz- und Maßregelvollzug, die Fachaufsicht über die Staatsanwaltschaften, das Zivil- und Strafrecht sowie das Europarecht und das Recht der internationalen Organisationen.

Peter Strobel ist verheiratet und lebt mit seiner Frau in Saarbrücken-Fechingen.

Lebenslauf

  • Geboren am 28. August 1970 in Saarbrücken, verheiratet
  • 1991 Abschluss Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann
  • Eintritt in den Familienbetrieb der Strobel GmbH & Co.KG in Saarbrücken Fechingen
  • 2004 - 2018 geschäftsführender Gesellschafter der Strobel GmbH & Co. KG
  • seit 2012 Mitglied des saarländischen Landtages
  • seit März 2018 Minister für Finanzen und Europa
  • seit März 2018 Minister der Justiz