Landesportal Saarland

Navigation und Service

Thema: Weiterbildung

Hauptinhalte

| Ministerium für Bildung und Kultur | Allgemeine und politische Weiterbildung, Bildung

Förderung

Förderung leicht gemacht

Die Zuwendungen gehen nicht an Schulen oder KiTas, sondern an die organisierende staatlich anerkannte Weiterbildungseinrichtung.

Das Projekt ELTERNSCHULE wird vom Ministerium für Bildung und Kultur gefördert. Die beteiligten staatlich anerkannten Einrichtungen der Weiterbildung können dazu über ihre Landesarbeitsgemeinschaften Anträge stellen. Gefördert werden:

  • Einzelveranstaltungen mit mind. 2 bis 3 Unterrichtsstunden mit 75 % der Gesamtkosten pro Veranstaltung, höchstens 150 €, bei Doppelbelegung höchstens 200 €,
  • Kurse mit bis zu 6 Terminen zu jeweils mind. 2 bis 3 Unterrichtsstunden mit 75 % der Gesamtkosten, höchstens 80 € pro Veranstaltungstermin, bei Doppelbelegung höchstens 100 €,
  • Workshops mit mind. 5 Unterrichtsstunden mit 75 % der Gesamtkosten pro Veranstaltung, höchstens 250 €, bei Doppelbelegung höchstens 300 €.

Doppelbelegung liegt beispielsweise vor, wenn

  • aus pädagogischen Gründen zwei Dozent/inn/en eingesetzt werden,
  • neben einer Dozentin oder eines Dozenten auch ein Übersetzer oder eine Übersetzerin eingesetzt wird,
  • neben einer Dozentin oder eines Dozenten auch eine Kinderbetreuung eingesetzt wird.

Untenstehend finden Sie Downloads der Anträge und Nachweise.

Formulare

Nachweisformular (xls, 90KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Antrag auf Förderung (xls, 34KB, Datei ist nicht barrierefrei)