Landesportal Saarland

Navigation und Service

Thema: Bibliotheken, Literatur, Leseförderung
| Ministerium für Bildung und Kultur

Leseförderung

Lesen erschafft neue Welten im Kopf – gut lesen ist Voraussetzung für Teilhabe an Bildung und Gesellschaft. Von klein auf ist Lesen ein wichtiger Teil unserer Identität und begleitet uns ein Leben lang. Wir im Saarland haben einiges zu bieten. Niemand soll zurückbleiben und auch die Besten bekommen ihre Chance. Alles Wichtige zum Thema Leseförderung finden Sie hier.

Es beginnt bereits vor dem Schulanfang – für kleinere Kinder ist es ein Erlebnis, wenn man ihnen aus Büchern vorliest und sie sich gemeinsam mit Eltern oder Großeltern schöne Bilderbücher anschauen können. Das große Lese-Abenteuer weitet sich dann im Grundschulalter aus, wenn Kinder endlich selber lesen können. Nun bieten sich ganz neue Möglichkeiten, Bücher und Geschichten kennenzulernen und sich auch mal vor anderen darzustellen. Mit dem Ende der Grundschulzeit macht die Förderung nicht halt. Immer neue Welten tun sich den Heranwachsenden auf, die ihrer Entdeckerfreude neue Nahrung geben wollen.

Referat F6 Bibliotheken, Literatur, Bildende Kunst

Referatsleiter Jörg Sämann
Telefon: +49 681 501-7458
E-Mail: j.saemann@kultur.saarland.de