Landesportal Saarland

Navigation und Service

Hauptinhalte

| Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Gesundheit | Gesundheitswesen, Krankenhaus und Rehabilitationseinrichtungen, Gesundheit

Gesundheits- und Arbeitsminister Dr. Magnus Jung zur Schließung des Evangelischen Krankenhauses (EVK) 

Gesundheits- und Arbeitsminister Dr. Magnus Jung äußert sich zur Schließung des Evangelischen Krankenhauses (EVK).

Zur Schließung des Evangelischen Krankenhauses (EVK) teilt Gesundheits- und Arbeitsminister Dr. Magnus Jung mit:

„Die Ankündigung einer Krankenhausschließung ist ein schwerer Tag für die Menschen in der Stadt und die Beschäftigten. Auch uns hat diese Entscheidung, die uns von der Kreuznacher Diakonie erst am Vortag mitgeteilt wurde, betroffen gemacht. In diesem Zusammenhang möchte ich auch in aller Deutlichkeit zum Ausdruck bringen, dass diese Entscheidung nicht gemeinsam mit dem Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Gesundheit getroffen wurde. Selbstverständlich werden wir uns aber ab jetzt in den weiteren Prozess einschalten. In den nächsten Tagen wird ein Treffen mit der Kreuznacher Diakonie stattfinden, bei dem die weitere Vorgehensweise besprochen werden soll. Eine gute gesundheitliche Versorgung der Menschen in Saarbrücken ist in jedem Fall gewährleistet durch die vier übrigen Krankenhausstandorte im Stadtgebiet. Für die Beschäftigten des EVK gilt es, eine gute Anschlussbeschäftigung zu finden.“

Medienansprechpartner

Koba Krause
Pressesprecherin

Franz-Josef-Röder-Straße 23
66119 Saarbrücken

.