Landesportal Saarland

Navigation und Service

Hauptinhalte

| Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Gesundheit | Arbeit, Soziales, Arbeitsmarkt, Karriere

Arbeitsminister Dr. Magnus Jung und Staatssekretärin Bettina Altesleben besuchen den Ford-Supplierpark

Arbeitsminister Dr. Magnus Jung und Staatssekretärin Bettina Altesleben haben gestern und heute gemeinsam mit dem 2. Bevollmächtigten der IG Metall Völklingen, Herrn Ralf Cavelius, verschiedene Ford-Zulieferbetriebe im Ford-Supplierpark besucht.

Arbeitsminister Dr. Magnus Jung und Staatssekretärin Bettina Altesleben haben gestern und heute gemeinsam mit dem 2. Bevollmächtigten der IG Metall Völklingen, Herrn Ralf Cavelius, verschiedene Ford-Zulieferbetriebe im Ford-Supplierpark besucht. So konnten sie sich von den vorherrschenden Tätigkeiten der Beschäftigten ein Bild machen und vor Ort die möglichen Folgen der Ford-Entscheidung mit den Beschäftigten besprechen. „Es ist uns wichtig, von den Betroffenen persönlich zu erfahren, wie wir helfen können.“ so Arbeitsminister Dr. Magnus Jung.

Ralf Cavelius begrüßt diesen Besuch sehr: „Ich freue mich, dass sich der Minister und die Staatssekretärin die Zeit genommen haben, sich vor Ort, am konkreten Arbeitsplatz bei den Beschäftigten zu informieren. Es war ersichtlich, dass dieser direkte Kontakt von den Beschäftigten in hohem Maße geschätzt wurde.“

Der Besuch war auch ein Aufschlag, der auf Arbeitsebene weiter konkretisiert werden soll. Staatssekretärin Bettina Altesleben erläutert „Sofern notwendigen Qualifizierungen, Weiterbildungen o. ä. Maßnahmen gewünscht oder erforderlich sind, wird das Arbeitsministerium dazu die erforderliche Unterstützung leisten“.

Medienansprechpartner

Koba Krause
Pressesprecherin

Franz-Josef-Röder-Straße 23
66119 Saarbrücken

.