Landesportal Saarland

Navigation und Service

Hauptinhalte

| Landesamt für Vermessung, Geoinformation und Landentwicklung | Vermessung und Kataster

Daten und Entgelte

Die Benutzung der SAPOS®-Dienste ist entgeltpflichtig.

Die Entgelte für die SAPOS®-Dienste sind im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft der Vermessungsverwaltungen der Länder der Bundesrepublik Deutschland (AdV) einheitlich geregelt.

Für bundesweit tätige Nutzer kann die „Zentrale Stelle SAPOS®“ in Abhängigkeit des Umfangs der Nutzung einen Rabatt in Höhe von 30 % vereinbaren.
Landesrechtliche Regelungen bleiben von der bundeseinheitlichen Entgeltregelung unberührt.
Für die Mitgliedsverwaltungen der AdV, die SAPOS®-Referenzstationen betreiben, ist der gegenseitige Austausch und die Nutzung von Daten des SAPOS® gemäß Beschluss 108/17, des AdV-Plenums gebühren-/entgeltfrei.

ServiceFormatMediumTaktrateEinheitEntgelt
EPSRTCM 2.0, NTRIP1 Sekunde1 Minute0,10 EUR (max. 150,00 EUR/Jahr)
HEPSRTCM 2.3 / RTCM 3NTRIP1 Sekunde1 Minute0,10 EUR
SAPOS in der Landwirt­schaft RTCM 3NTRIP1 SekundeJahres­gebührpauschale Gebühr 150,-€/Jahr für max. 3 Zugänge
GPPSRINEX 2.1 / RINEX 3Telefon/Internet<= 1 Hz1 Minute0,20 Euro

(*) im Saarland nicht verfügbar
(**) auf spezielle Anforderung überregionaler HEPS-Nutzer des RTCM-AdV-Formates soll eine Freischaltung eines Nutzungsguthabens für den Bereich aller anbietenden Länder ermöglicht werden. Neben dem Entgelt für die RTCM-Daten wird ein zusätzliches Entgelt in Höhe von einmalig 250,- Euro für die Freischaltung erhoben.
(***) bei Selbstabruf der Daten

Marco Wegmann
Sachgebiet 2.1

Von der Heydt 22
66115 Saarbrücken

Andreas Hayo
Sachgebiet 2.1

Von der Heydt 22
66115 Saarbrücken