Landesportal Saarland

Navigation und Service

Hauptinhalte

Mobiler Schutzgebiete-Assistent bietet Hilfe bei der Bauplanung

Umweltminister Jost stellt neue App „NaSaarWas“ vor

Vorstellung der Schutzgebiete-App "NaSaarWas"
Von links: LVGL-Amtsleiter Thomas Lehnert, Landesinnungsmeister Arno Meyer und Umweltminister Reinhold Jost zeigten im LVGL die Funktionsweise der Schutzgebiete-App „NaSaarWas“. Foto: MUV

Liegt der Standort für ein Bauvorhaben in einem Schutzgebiet, sind in der Regel bestimmte Anforderungen, gegebenenfalls auch Einschränkungen zu beachten. Damit Bauherren, Architekten oder Handwerker sich bei ihrer Planung schnell und sicher informieren können, bietet das Umweltministerium eine neue App an. Mit einem Klick erfährt der Nutzer, ob sich sein Wunschstandort in einem Naturschutz- oder etwa einem Überschwemmungsgebiet befindet. 

Aktuelle Meldung Ministerium für Umwelt