Landesportal Saarland

Navigation und Service

Hauptinhalte

| Landesbetrieb für Straßenbau | Verkehr, Verkehrsplanung

L 170 – Vollsperrung wegen Baumfällungen zwischen der Anschlussstelle Dillingen/Mitte und Rehlingen im Bereich des Angelweihers „In der Engt“

Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) wird ab Montag, den 22.11.2021, entlang der L 170 zwischen der Anschlussstelle Dillingen/Mitte und Rehlingen (Landkreis Saarlouis) im Bereich des Angelweihers „In der Engt“ Baumfällungen durchführen lassen.

Baumaßnahme:

Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) wird ab Montag, den 22.11.2021, entlang der L 170 zwischen der Anschlussstelle Dillingen/Mitte und Rehlingen (Landkreis Saarlouis) im Bereich des Angelweihers „In der Engt“ Baumfällungen durchführen lassen. Dazu muss die L 170 im v.g. Bereich voll gesperrt werden.

Grund für die Maßnahme ist die nicht mehr gegebene Verkehrssicherheit des Baumbestandes mit Schadstellen und teilweise erheblichen Schiefstand.

 

Für die Arbeiten am Baumbestand und die Beseitigung des Gehölzes ist eine Vollsperrung von ca. einer Woche in der Zeit vom 22.11.2021 bis 26.11.2021 vorgesehen.

Eine Umleitung über die parallel verlaufende Autobahn ist ausgeschildert.

Verkehrsstörungen: 

Der LfS rechnet mit Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Verkehrsmeldungen im Rundfunk zu achten, etwaige Störungen bei der Routenplanung zu berücksichtigen und eine angemessene Fahrzeit einzuplanen.

Medienansprechpartner

Thomas Thiel
Baukoordination und Öffentlichkeitsarbeit

Peter-Neuber-Allee 1
66538 Neunkirchen

Logo Landesbetrieb für Straßenbau