Landesportal Saarland

Navigation und Service

Hauptinhalte

| Landesbetrieb für Straßenbau | Verkehr, Verkehrsplanung

Update L 236 – Straßenbauarbeiten in der Ortsdurchfahrt Ommersheim bis zum Ortseingang Heckendalheim 

Seit dem 21. Februar 2022 führt der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) die Erneuerung der Fahrbahn im Bereich der Ortsdurchfahrt Ommersheim (Saar-Pfalz-Kreis) fort.

Baumaßnahme:

Seit dem 21. Februar 2022 führt der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) die Erneuerung der Fahrbahn im Bereich der Ortsdurchfahrt Ommersheim (Saar-Pfalz-Kreis) fort.

Das Baufeld auf der L 236 erstreckt sich von der Einmündung zur L 107 bis zum Ortseingang Heckendalheim auf einer Länge von ca. 1,7 km.

Die Erneuerung der Fahrbahn ist aktuell für Juli/August 2022 eingeplant. Dabei werden nacheinander vier Bauabschnitte unter Vollsperrung der Fahrbahn gebildet.

Im Vorgriff auf diese Fahrbahnerneuerung werden bis ca. Mitte Juli 2022 dazu weitere Vorarbeiten erfolgen. Dabei wird der Verkehr einspurig mit einer Ampel durch das Baufeld geführt.

ÖPNV:

Die Baumaßnahme wurde im Vorfeld mit den Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs abgestimmt.

Verkehrsbehinderungen:

Der LfS rechnet mit leichten Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Meldungen im Rundfunk zu achten und eine angemessene Fahrzeit einzuplanen.

Weitere Infos:

Baumaßnahme:

Ab Montag, dem 21. Februar 2022, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) die Erneuerung der Fahrbahn im Bereich der Ortsdurchfahrt Ommersheim (Saar-Pfalz-Kreis) fortführen.

Das Baufeld auf der L 236 erstreckt sich von der Einmündung zur L 107 bis zum Ortseingang Heckendalheim auf einer Länge von ca. 1,7 km.

Die Erneuerung der Fahrbahn ist für Mai 2022 eingeplant. Dazu werden vier aufeinander folgende Bauabschnitte unter Vollsperrung gebildet.

Im Vorgriff auf diese Deckenerneuerung werden nun die Vorarbeiten erfolgen. Der Verkehr wird dazu einspurig mit einer Ampelanlage durch das Baufeld geführt.

ÖPNV:

Die Baumaßnahme wurde im Vorfeld mit den Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs abgestimmt.

Verkehrsbehinderungen:

Der LfS rechnet mit leichten Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Meldungen im Rundfunk zu achten und eine angemessene Fahrzeit einzuplanen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ab Montag, 15. November 2021, wird der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) mit der Erneuerung der Fahrbahn im Bereich der Ortsdurchfahrt Ommersheim (Saar-Pfalz-Kreis) beginnen.

Das Baufeld auf der L 236 (‚Saarpfalz-Straße‘ / ‚St.Ingberter Straße‘) geht von der Einmündung zur L 107 / ‚Saarbrücker Straße‘ bis zum Ortseingang Heckendalheim auf einer Länge von ca. 1,7 km. Im Vorgriff auf die noch anstehende Deckenerneuerung werden im November und Dezember 2021 die notwendigen Vorarbeiten erfolgen. Dabei wird der Verkehr in Einbahnregelung bzw. mit einer Ampelanlage durch das Baufeld geleitet.

Die Erneuerung der Fahrbahn wird wahrscheinlich erst bei geeigneter Witterung im Frühjahr 2022 erfolgen. Dabei werden 4 Bauabschnitte nacheinander unter Vollsperrung der Fahrbahn gebildet. Der LfS wird dazu weitere Informationen veröffentlichen.

ÖPNV: 

Die Baumaßnahme wurde im Vorfeld mit den Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs abgestimmt.

Verkehrsstörungen:

Der LfS rechnet mit leichten Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Meldungen im Rundfunk zu achten und eine angemessene Fahrzeit einzuplanen.

einzuplanen.

Medienansprechpartner

Thomas Thiel
Baukoordination und Öffentlichkeitsarbeit

Peter-Neuber-Allee 1
66538 Neunkirchen

Logo Landesbetrieb für Straßenbau