Landesportal Saarland

Navigation und Service

Hauptinhalte

| Landesbetrieb für Straßenbau | Verkehr, Verkehrsplanung, Radverkehr

LfS beklagt Entwendung von Schachtabdeckungen

Diebstähle im Bereich der Straßenmeisterei Rohrbach häufen sich.

Seit November 2021 wurden an 13 Bundes- und Landstraßen im Bereich der Straßenmeisterei Rohrbach insgesamt 68 Guss-Schachtabdeckungen aus Straßengräben entwendet. Aufgrund der Häufung der Diebstähle ist ein erheblicher wirtschaftlicher Schaden entstanden. Dieser beläuft sich derzeit auf über 85.000 Euro nur für Material und Ersatzbeschaffungen. Hinzu kommt die Arbeitsleistung zum Austausch der Abdeckungen. Da die Abdeckungen aus unterschiedlichen Zeiträumen stammen, kann nicht an allen Standorten passender Ersatz beschafft werden, sodass zum Teil auch ganze Elemente ausgetauscht werden müssen. Zudem müssen die verbliebenen und die neuen Abdeckungen nun aufwendig gegen Diebstahl gesichert werden.

Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) ruft daher Bürgerinnen und Bürger dazu auf, verdächtige Aktivitäten im Umfeld von Schachtabdeckungen an die örtliche Polizei zu melden. Diebstähle von Schachtabdeckungen werden vom LfS konsequent zur Anzeige gebracht.

Medienansprechpartner

Jana Görgen
Baukoordination und Öffentlichkeitsarbeit

Peter-Neuber-Allee 1
66538 Neunkirchen

Logo Landesbetrieb für Straßenbau